Erstmals eine Million Besucher auf dem Jungfraujoch

Jungfraujoch
Jungfraujoch mit Sphinx und Aletschgletscher. (Foto: Jungfraubahn)

(Foto: Jungfraubahn)

Interlaken – Im zu Ende gehenden Jahr reisten erstmals in der Geschichte der Jungfraubahnen über eine Million Besucher zum Jungfraujoch. Die magische Grenze wurde heute Mittwoch, 30. Dezember 2015, geknackt, wie die Jungfraubahnen mitteilen.

Die Jungfraubahn-Gruppe verzeichnete über die Weihnachtstage hohe Besucherzahlen auf dem Jungfraujoch. Noch vor Jahresende wurde das Ziel von einer Million Besucher erstmals in der über 100-jährigen Geschichte der Jungfraubahn erreicht. Kurz vor 9 Uhr empfing Urs Kessler, CEO der Jungfraubahnen, den millionsten Gast auf dem Top of Europe. Die deutsche Besucherin und ihre Begleiterin wurden mit einer Fahrkarte der Jungfraubahnen auf Lebzeiten beschenkt, wie die Jungfraubahn-Gruppe in einer Mitteilung schreibt. (Jungfraubahnen/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.