Flughafen Zürich: Erste Duty-Free-Zone bei Ankunft eröffnet

Flughafen Zürich

Zürich  – Einkaufen, während man nach der Landung auf das Gepäck wartet – dies können Passagiere seit Mittwochmorgen am Flughafen Zürich. Um Punkt 6 Uhr morgens wurde dort die erste von zwei Arrival-Duty-Free-Zonen eröffnet. Der 650 Quadratmeter grosse Laden bei den Gepäckbändern der Ankunft 2 bietet klassische Duty-Free-Produkte wie Zigaretten, Alkoholika und Parfums.

Auf Angebote, bei deren Kauf mehr Zeit nötig ist – etwa Kleider – wurde bewusst verzichtet. Die Einkaufszeit im Laden dürfe nur gerade 10 bis 15 Minuten dauern. Auch bei der Ankunft 1 können ankommende Passagiere bald zollfrei einkaufen. Die Eröffnung der zweiten Arrival-Duty-Free-Zone ist für den 19. Juli geplant, wobei die zweite Filiale mit 1100 Quadratmetern fast doppelt so gross sein wird wie die erste.

Betreiberin The Nuance Group

Betrieben werden beide Läden vom Duty-Free-Anbieter The Nuance Group, der aus der ehemaligen Swissair hervorging und mittlerweile an 54 Flughäfen in 17 Ländern mit zollfreien Einkaufszonen vertreten ist. Die beiden neuen Duty-Free-Zonen in Zürich sollen bis zu 50 Mio CHF Umsatz pro Jahr bringen. Bereits am Montag wurde eine Arrival-Duty-Free-Zone am Flughafen Genf eröffnet. Auch diese wird von The Nuance betrieben.

Zollfreies Einkaufen bei der Ankunft auch in Basel
Auch in Basel ist eine zollfreie Shoppingzone im Bau. Sie soll bis Ende Juni eröffnet werden – etwas später als geplant, weil die Läden auf französischem Boden liegen, was die Sache etwas komplizierter machte. Betrieben wird der Basler Arrival Duty Free vom Nuance-Konkurrenten Dufry, der seinen Hauptsitz in Basel hat und am dortigen Flughafen bereits einige Läden betreibt. Einen dritten Betreiber gibt es womöglich in Bern. Der Flughafen Bern Belp prüfe gegenwärtig, ob man zusammen mit Kioskbetreiberin Valora solche Verkaufsflächen realisieren wolle, sagte ein Flughafen-Sprecher auf Anfrage der SDA. Standort für den Berner Arrival Duty Free wäre der neue Schengen-Terminal, der im Dezember fertiggestellt werden soll. (awp/mc/ps/upd/ss)

Flughafen Zürich AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.