Forbo verkauft Bereich Industrieklebstoffe

This E. Schneider

This Schneider, CEO und VR-Delgierter Forbo AG.

Baar – Der Bodenbelags- und Klebstoffhersteller Forbo will sich vom Geschäftsbereich Bonding Systems, dem Klebstoffbereich, trennen. Mit dem Verkauf des grösseren Teilbereichs Industrieklebstoffe für 370 Mio CHF ist dem Unternehmen dabei ein erster Schritt gelungen. Für den Teilbereich Bauklebstoffe wird noch nach strategischen Optionen gesucht. Die Aktivität Industrieklebstoffe inklusive synthetische Polymere werde für 370 Mio CHF an die amerikanische H.B. Fuller verkauft, teilte Forbo am Donnerstag mit.

Vorbehältlich der Erfüllung gewisser Bedingungen wird der Vollzug der Transaktion ab März 2012 erwartet. Der von der Transaktion betroffene Teil von Forbo gehört zum Geschäftsbereich Bonding Systems, beschäftigt 1’100 Mitarbeiter und wird im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von rund 510 Mio CHF sowie einen EBITDA von rund 31 Mio erzielen.

Bereich Bauklebstoffe nicht betroffen
Nicht betroffen ist der Aktivitätenbereich der Bauklebstoffe, welcher 2010 einen Umsatz von 107 Mio erreichte. Für diesen Bereich würden derzeit verschiedene strategische Optionen geprüft. Aufgrund des Marktumfelds wäre ein weiterer Ausbau des Geschäftsbereichs Bonding Systems im Alleingang nicht mehr sinnvoll und auch nicht mehr im gleichen Masse erfolgversprechend gewesen, wird in der Mitteilung CEO This Schneider zitiert.

«Mehrwert für alle Stakeholder»
Der Bereich Industrieklebstoffe habe in den vergangenen Jahren seine Präsenz in Wachstumsmärkten kontinuierlich ausgebaut und die Marktposition gestärkt. Nach einer Überprüfung der Perspektiven des Geschäftsbereich Bonding Systems sei man indes zum Schluss gekommen, dass weitere Wettbewerbsvorteile und Margenstabilität in diesem stark fragmentierten Markt nur über Skaleneffekte erreicht werden könnten. Mit dem Verkauf an H.B. Fuller nehme Forbo an der Marktkonsolidierung teil und schaffe Mehrwert für alle Stakeholder. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.