Kardex strafft Holding-Organisation

Gerhard Mahrle

Gerhard Mahrle verlässt die Kardex Gruppe.

Zürich – Die Kardex AG, die Holdinggesellschaft der Kardex Gruppe, verschlankt im Hinblick des beabsichtigten Verkaufs der Division Kardex Stow ihre Führungsorganisation weiter. Der Verwaltungsrat hat entschieden, die Funktion des Group CFO aufzuheben und nicht wieder zu besetzen.

Der heutige CFO und Mitglied des Executive Committees, Gerhard Mahrle, verlässt deshalb das Unternehmen per Mitte Mai 2013. Mahrle war seit April 2009 im Amt. Thomas Reist, Leiter Group Controlling, übernimmt per 1. Mai 2013 als Leiter Finanzen und Controlling der Kardex AG die Gesamtverantwortung des Finanzbereichs der Kardex Holding. In dieser Funktion rapportiert er direkt an den Delegierten des Verwaltungsrats, Felix Thöni. (Kardex/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.