Markus Stricker neuer Leiter von A.T. Kearney Schweiz

Markus Stricker
Markus Stricker, Partner und Managing Director von A.T. Kearney Schweiz. (Foto: A.T. Kearney)

Zürich – A.T. Kearney hat Markus Stricker (51) auf Anfang Oktober 2016 zum Leiter der Schweizer Niederlassung ernannt. In dieser Funktion verantwortet er die strategische Weiterentwicklung der Unternehmensberatung in der Schweiz. Parallel dazu wird er weiterhin Klienten aus dem Konsumgütersektor, dem Detailhandel und der Industrie beraten sowie den Beratungsbereich Food & Beverage im EMEA-Raum leiten.

Markus Stricker blickt auf über 20 Jahre Erfahrung in der Managementberatung zurück. Er ist seit mehr als 15 Jahren Partner des Unternehmens und hat seit Anfang 2012 wesentlich dazu beigetragen, A.T. Kearney unter den führenden Strategieberatungen im Schweizer Markt zu etablieren. Davor hatte er das Südamerika Geschäft der globalen Unternehmensberatung im Standort São Paulo, Brasilien, über mehr als 15 Jahre erfolgreich auf- und ausgebaut. Markus Stricker berät Unternehmen auf der ganzen Welt bei der Verbesserung ihrer Wettbewerbsposition und unterstützt sie in grossen Transformationsprojekten. Er verfügt über umfangreiche Expertise bei Programmen zur Verbesserung der Profitabilität, Wachstumsstrategien und organisatorischer Transformation.

Vor A.T. Kearney war Markus Stricker für die Mercedes Benz AG in der industriellen Planung tätig. Er verfügt über Master Abschlüsse in zwei Ingenieursstudiengängen an der Universität Stuttgart und der University of Wisconsin. (A.T. Kearney/mc/ps)

Über A.T. Kearney
A.T. Kearney zählt zu den weltweit führenden Unternehmensberatungen für das Top-Management und berät sowohl global tätige Konzerne als auch mittelgrosse Unternehmen und öffentliche Institutionen. Mit strate­gischer Weitsicht und operativer Umsetzungsstärke unterstützt das Beratungsunternehmen seine Klienten bei der Transformation ihres Geschäfts und ihrer Organisation. Im Mittelpunkt stehen die Themen Wachstum und Innovation, Technologie und Nachhaltigkeit sowie die Optimierung der Unternehmensperformance durch das Management von Komplexität in globalen Produktions- und Lieferketten.
A.T. Kearney wurde 1926 in Chicago gegründet. Die Aktivitäten in der Schweiz werden seit über 20 Jahren aus unserem Büro in Zürich geführt. Heute beschäftigt A.T. Kearney rund 3’500 Mitarbeiter in 40 Ländern der Welt. Seit 2010 beraten wir unsere Klienten klimaneutral.
Weitere Informationen finden Sie unter www.atkearney.ch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.