Martin Scheuer wird neuer CEO der travelwindow AG

Martin Scheuer

Martin Scheuer. (Foto: zvg)

Zürich – Die travelwindow AG, zu der das Online-Reisebüro travel.ch gehört, wird per 1. Februar 2013 von Martin Scheuer geführt. Er folgt auf Simon Lehmann, der nach dem Austritt von Roland Zeller interimistisch die Verantwortung für das Unternehmen übernommen hat.

Martin Scheuer arbeitete von 2001 bis 2012 beim weltweit grössten Online-Reisebüro Expedia Inc. in Grossbritannien und Deutschland, zuletzt als Managing Director Packages EMEA der Expedia Partner Services Group (PSG) in München. Dort leitete er unter anderem die Produktion sowie den weltweiten Vertrieb der Reisepakete und war für sämtliche europäischen Verkaufsstellen verantwortlich. Von 1998 bis 2001 war der 45-Jährige Key Account Manager Travel Industry bei der EXPO 2000 in Hannover. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen bei der TUI-Gruppe tätig.

Ab 1. Februar 2013 wird Scheuer die travelwindow AG und ihr Internet-Reiseportal travel.ch als CEO führen. In dieser Funktion ist er Simon Lehmann direkt unterstellt. Der stellvertretende Konzernchef Lehmann hat 2012 die Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Travel Related & Online Services der Hotelplan Gruppe übernommen, der travelwindow und den Ferienhausvermittler Interhome umfasst. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.