Metall Zug Gruppe erweitert Geschäftsleitung

Christoph Schüpbach. (Foto: Schleuniger)

Zug – Die Metall Zug Gruppe erweitert die Geschäftsleitung mit Christoph Schüpbach, Leiter des Geschäftsbereichs Wire Processing und CEO der Schleuniger Holding AG, eine Tochtergesellschaft der Metall Zug AG. Zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe wird Christoph Schüpbach seine neue Funktion per 1. Oktober 2012 übernehmen.

Christoph Schüpbach ist seit 1. August 2009 Leiter des Geschäftsbereichs Wire Processing und CEO der Schleuniger Gruppe. Er habe in den vergangenen Jahren erfolgreich den Turnaround der Schleuniger Gruppe geleitet und die Schleuniger Gruppe als einen der technologisch führenden, globalen Anbieter für die hochpräzise Kabelverarbeitung positioniert, heisst es in einer Medienmitteilung der Metall Zug Gruppe.

Vor seinem Wechsel zu Schleuniger war Schüpbach bei der Bystronic Gruppe Leiter der Marktdivision NAFTA, Nordeuropa und Asia-Pacific und Mitglied der Bystronic Gruppenleitung. Davor war er bei der ABB Gruppe in leitenden Funktionen tätig, unter anderem mehrere Jahre in Malaysia. Christoph Schüpbach ist diplomierter Maschineningenieur FH, hat an der Graduate School of Business der Universität Chicago einen MBA erworben und am INSEAD Fontainebleau das Advanced Management Programm AMP absolviert. (Metall Zug/mc/pg)

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.