Meyer Burger geht Vertriebspartnerschaft mit Solarmarkt in der Schweiz ein

Meyer Burger
(Foto: Meyer Burger)

Gwatt – Meyer Burger ist für seine neuen Hochleistungs-Solarmodule eine Vertriebspartnerschaft in der Schweiz mit der Firma Solarmarkt eingegangen. Solarmarkt sei der grösste Händler von Solarprodukten in der Schweiz, teilte der Solarmodulhersteller am Mittwoch mit. Zu finanziellen Aspekten der Partnerschaft wurden keine Angaben gemacht.

Die Markteinführung der neuen Hochleistungs-Solarmodule ist für den 27. April geplant. Meyer Burger will weitere Vertriebspartner für die europäischen Zielmärkte und die USA zur Markteinführung finden. Die Auslieferung der ersten signifikanten Volumina aus der Fabrik in Freiberg (Sachsen, Deutschland) plant Meyer Burger ab Juli. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.