Neuer Leiter Verkauf & Marketing bei SwissPrimePack AG

Emanuel Schäpper
Emanuel Schäpper, Leiter Verkauf & Marketing bei SwissPrimePack AG. (Foto: SwissPrimePack)

Emanuel Schäpper verantwortet neu den Bereich Verkauf & Marketing bei SwissPrimePack AG. (Foto: SwissPrimePack)

Altstätten – Die SwissPrimePack AG entwickelt sich auch 2014 fokussiert weiter und strebt ein kontinuierliches, nachhaltiges Wachstum in allen Geschäftssegmenten an. Zur Unterstützung dieses Prozesses und zur Verstärkung des Führungsteam stiess am 1. März 2014 Emanuel Schäpper als Leiter Verkauf & Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung zur Unternehmung. In seiner Funktion bei SwissPrimePack wird er sowohl für die strategische Marktausrichtung des Unternehmens als auch für die operative Leitung von Verkauf und Marketing verantwortlich sein.

Emanuel Schäpper bringt eine mehr als 20-jährige Erfahrung aus dem Verpackungs- und Druckbereich von der international tätigen Pago Gruppe mit. Beim Spezialisten für Etiketten und Etikettiertechnik bekleidete er diverse Positionen im Verkauf / Marketing und hatte als Mitglied der Gruppen-Geschäftsleitung während mehrerer Jahre die Marketingleitung der gesamten Unternehmensgruppe inne. Zuletzt war Emanuel Schäpper als Head of Group Business Development für die weltweite Entwicklung des Bereiches Speziallabels zuständig. (SwissPrimePack/mc/ps)

Über SwissPrimePack AG
Das Schweizer Unternehmen SwissPrimePack ist Spezialist für massgeschneiderte Verpackungs- und Produktlösungen. Diese umfassen einerseits Verpackungen für die Nahrungsmittelindustrie mit Schwerpunkt Molkereibranche oder Eiscrème-Spezialitäten und andererseits Produkte im Food-Service-Segment wie zum Beispiel Trinkbecher, Bestecke, Zubehör für den Vending- und Coffee-to-go Bereich sowie für Quick Service Restaurants. Für diese Produktgruppen deckt SwissPrimePack den ganzen Entwicklungsprozess ab: Vom Verpackungsdesign über die Herstellung bis zur dekorativen Veredelung für einen glanzvollen Auftritt der Produkte im Verkaufsregal. Dabei wird speziell auf die Ausarbeitung von kundenspezifischen sowie ökologisch und ökonomisch ausgewogenen Gesamtkonzepten geachtet. SwissPrimePack beschäftigt rund 200 Personen an den Schweizer Standorten in Altstätten und Niederuzwil sowie in den Verkaufsniederlassungen in Frankreich und Grossbritannien und beliefert Kunden in ganz Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.