Peach Property übernimmt knapp 400 Wohnungen im Raum Düsseldorf

Peach Property übernimmt knapp 400 Wohnungen im Raum Düsseldorf
Peach Property-CEO Thomas Wolfensberger. (Foto: Peach Property)

Peach Property-CEO Thomas Wolfensberger. (Foto: Peach Property)

Zürich – Die Immobiliengesellschaft Peach Property übernimmt in Deutschland ein Liegenschaftenportfolio mit knapp 400 Wohnungen und 36 Gewerbeeinheiten. Damit erhöhen sich die jährlichen Soll-Mieteinnahmen um rund 2,6 Mio CHF, teilt das Unternehmen am Dienstag mit. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Mit dem Vollzug wird bis spätestens im April 2016 gerechnet.

Die Liegenschaften befinden sich in der Stadt Düsseldorf sowie im näheren Umkreis. Die Vermietungsquote von derzeit 86% soll durch ein aktives Asset Management und durch gezielte Investitionen in die Objekte zeitnah erhöht werden, heisst es. Es seien nur geringfügige Modernisierungsarbeiten notwendig, da sich die Immobilien in einem guten baulichen Zustand befänden. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.