Publigroupe-Übernahme: Swisscom hält nach Ablauf der Nachfrist 98,34%

Publigroupe-Übernahme: Swisscom hält nach Ablauf der Nachfrist 98,34%

Bern – Gemäss provisorischem Endergebnis sind der Swisscom nach Ablauf der Nachfrist am 25. August 2014 97,08% aller Publigroupe-Aktien, auf die sich das Angebot bezieht, angedient worden. Die Beteiligung von Swisscom an der Publigroupe beträgt somit voraussichtlich 98,34%, wie Swisscom mitteilt.

Das vorliegende Endergebnis ist provisorisch. Das definitive Endergebnis wird Swisscom voraussichtlich am 29. August 2014 kommunizieren. Zu diesem Zeitpunkt werde man auch den voraussichtlichen Vollzugszeitpunkt angeben können, so die Swisscom. (Swisscom/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.