Reto Lipp leitet neuen «ECO Talk»

Reto Lipp
ECO-Moderator Reto Lipp. (Foto: SRF/Oscar Alessio)

Reto Lipp. (Foto: SRF/Oscar Alessio)

Zürich – Seit August 2007 wirft das Wirtschaftsmagazin «ECO» einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben, mit Hintergrundberichten, Unternehmerporträts und Reportagen. Mit «ECO Talk» lanciert SRF nun ein neues Format, in dem Wirtschaftslenker Probleme und Entwicklungen der Wirtschaft sowie die Folgen für ihre Unternehmen diskutieren – konkret, persönlich, greifbar. Der neue Wirtschaftstalk steht sechs Mal jährlich im Programm – erstmals am 1. Juni 2015.

In der neuen Sendung spricht Reto Lipp mit Entscheidungsträgern über ihre persönlichen Erfahrungen, Erfolge und Rückschläge. Zur Diskussion stehen die aktuellen Themen der Wirtschaft und ihre Konsequenzen für Unternehmen und Mitarbeitende. «ECO Talk» kommt sechs Mal im Jahr am späten Montagabend um 22.55 Uhr auf SRF 1 zur Ausstrahlung. Für das laufende Jahr 2015 sind drei Ausgaben geplant. Nach der Erstsendung am 1. Juni sind weitere Ausgaben am 7. September und am 16. November vorgesehen. Reto Lipp empfängt im Papiersaal in Zürich jeweils drei Gäste. (SRF/mc/pg)

ECO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.