Ruag unterzeichnet langfristigen Vertrag mit Airbus

Urs Breitmeier
Urs Breitmeier, CEO Ruag Group. (Foto: Ruag)

Bern – Ruag Aerostructures hat einen langfristigen Vertrag mit Airbus über die Lieferung von Rumpfstrukturen für die Airbus A320 Familie unterzeichnet. Der Vertrag umfasst die Produktion von Grossbaugruppen für die Airbus A320-Familie und den Airbus A330 und sieht Lieferungen für einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren vor.

Ruag Aerostructures liefert die hintere Rumpfsektion sowie den Fussboden, das hintere Druckschott und die Seitenschalen der Rumpfmittelsektion für die Airbus A320-Familie. Der unterzeichnete Vertrag beinhaltet darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zum Airbus Single Aisle Kostensenkungsprogramm SCOPE+.

Ruag hat bislang Rumpfsektionen für mehr als 7000 Flugzeuge der A320-Familie ausgeliefert. (Ruag/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.