Schweiz Tourismus ernennt neuen Marktleiter China

Nico Zhang

Nico Zhang. (Foto: Schweiz Tourismus)

Zürich – Schweiz Tourismus hat Nico Zhang zum neuen Marktleiter China und damit als Leiter der Teams in Beijing, Hongkong und Shanghai ernannt. Er tritt die Nachfolge von Simon Bosshart an, der seinerseits Director Global Accounts mit Arbeitsstandort Zürich werden wird.

Bosshart wird daneben weiterhin die Leitung des Asien-Pazifik-Raums bei ST innehaben. Der 37-jährige Nico Zhang verfüge über fundierte Kenntnisse des chinesischen Marktes und habe langjährige Führungserfahrung, hält Schweiz Tourismus in einer Medienmitteilung fest.

Der gebürtige Schweizer hat in Zürich und Beijing Sinologie und Ökonomie studiert und arbeitet seit 13 Jahren für die AXA Winterthur: Als Teamleiter der Abteilung Assistance Mobilität betreute er ein Team von rund 20 Personen und war zudem auch in der Kundenbetreuung im Service Center von Intertours, der Reiseversicherung der AXA Winterthur, tätig. Zhang nimmt seine Arbeit im Juli auf. (ST/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.