TUI Reise-Experten online für Beratung erreichbar

TUI

Auf  TUI.ch sind über 200 TUI Reise-Experten für Beratung verfügbar. (Foto: TUI)

Zürich – Auf www.tui.ch bieten ab sofort 209 Mitarbeitende aus den TUI ReiseCentern in der Deutschschweiz ihr Reise-Wissen den Kunden an. Die Kunden können mit den TUI Reise-Expertinnen und Experten online Verbindung aufnehmen oder sich telefonisch beraten lassen. Feriensuchende profitieren somit von der umfassenden Erfahrung und den Kenntnissen der Reisespezialisten, selbst wenn sie im Internet buchen wollen.

Auf der Suche nach Traumferien sind Kunden für Expertentipps dankbar: Welches Hotel auf Kos ist empfehlenswert für Familien mit Kleinkindern? Wer kennt auf den Malediven ein tolles Tauchrevier für Anfänger? Und wo können Jugendliche günstige Partyferien verbringen? Wer plant für Individualisten im Winter eine Reise nach Australien? Über den grünen Button „Reise-Experten“ auf www.tui.ch oder über www.tui.ch/experten gelangen Interessierte auf eine spezielle Seite. Dort kann der Kunde über 43 Reiseziele und 236 Regionen, über die gewünschte Aktivität oder über eine TUI Hotelmarke die Experten finden. Diese haben über 4000 Tipps hinterlegt. Die Zahl der Experten, Reiseziele und Tipps wird dynamisch angepasst.

Beim Klicken auf die Fotos der angezeigten Experten gelangt man zu deren Kontaktdaten. Gleichzeitig wird ihr Standort auf einer Ortskarte dargestellt. Die Kunden haben die Wahl, ob sie direkt online oder beim Reise-Experten buchen möchten.

TUI verknüpft On- und Offline-Reisewelt
Über die TUI Reise-Experten wird die Online- mit dem stationären Reisebüro-Vertrieb verzahnt. Eine andere Art der Verknüpfung bietet TUI Suisse bereits über die Webseite www.tui-kataloge.info. Die Seite ergänzt die neuen, lifestyligen Kataloge von TUI Schöne Ferien. Online liefert TUI den Kunden mehr Details zu den im Katalog ausgeschriebenen Hotels. Zusätzlich sind bei den exklusiven TUI Beteiligungs- und Konzepthotels Scan-Codes (QR-Codes) abgebildet, die mit dem Smartphone oder Tablet eingescannt werden, um beispielsweise Hotelvideos oder 360 Grad-Rundgänge anzusehen. Über einen integrierten Reisebürofinder gelangt der Kunde zum Reisebüro seiner Wahl. (TUI/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.