Zurich Insurance kauft japanischen Versicherer zu

Mario Greco
Mario Greco, CEO der Zurich Insurance Group. (Foto: Zurich)

Zürich (awp) – Die Zurich Insurance Group hat in Japan einen kleineren Zukauf getätigt. Sie übernimmt „Life Support Japan Small Amount & Short Term Insurance“ und nennt die Firma neu „Zurich Small Amount and Short Term Insurance“ (Zurich SSI). Angaben zur Grösse des Geschäfts oder zum Kaufpreis werden in der Mitteilung vom Mittwoch keine gemacht.

Der japanische Versicherer wurde im Jahr 1986 gegründet und bietet für KMU und Privatkunden Auto-, Unfall- und Krankenversicherungen an. Damit werde die Gesellschaft das Produktportfolio der Zurich als wichtiger Direktversicherer in Japan gut ergänzen, heisst es weiter. (awp/mc/cs)

Zurich Insurance Group

Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.