Berliner PropTech HomeBeat.Live erhält Preis für Grösste Soziale Wirkung in Madrid

Berliner PropTech HomeBeat.Live erhält Preis für Grösste Soziale Wirkung in Madrid
Bruno Acar, Gründer & CEO von HomeBeat.Live

Madrid – HomeBeat.Live ist stolz darauf, den Gewinn des Finnovating PropTech Preis 2019 in der Kategorie „Grösste Soziale Wirkung“ bekanntzugeben.

Die dritte Ausgabe der PropTech Unconference in Madrid (Spanien), brachte erneut die 100 innovativsten spanischen und europäischen PropTech Startup CEOs zusammen. Während dieser privaten Konferenz diskutieren sie die Chancen und Herausforderungen der Branche.

Offene Innovation mit Startups strategisch
Rodrigo García de la Cruz, CEO von Finnovating, erklärt, dass inzwischen über 80% der traditionellen Immobilienunternehmen der Ansicht sind, dass Offene Innovation mit Startups strategisch für ihre Zukunft ist. „Im Laufe des Jahres 2020 werden sich verstärkt mehr Kooperationen realisieren“.

„Wir sind sehr dankbar für die Anerkennung unserer Arbeit. Wir streben ein Ökosystem an, das die Interessen von Eigentümern und Bewohnern in den Mittelpunkt stellt. Wohngebäude sind im Wesentlichen Gemeinschaften, die gestärkt werden müssen“, sagt Bruno Acar, Gründer & Geschäftsführer der HomeBeat.Live GmbH. (HomeBeat.Live/mc/hfu)

Über Finnovating Proptech
Finnovating ist eine globale Open Innovation Strategieplattform, die es Unternehmen ermöglicht, ihre digitale Transformation durch externe Innovationsmodelle und die Zusammenarbeit mit Unternehmen in den Ökosystemen FinTech, InsurTech, WealthTech, PropTech, RegTech und LegalTech zu beschleunigen.

Ihre einzigartige Open-Innovation-Methodik und ihr Team von Experten auf dem Gebiet der Analyse, des Scoutings und der Umsetzung von Strategien auf globaler Ebene machen sie zu einem idealen Partner für die Entwicklung hoher Erfolgsraten, hochwirksamer skalierbarer Innovations- und Investitionsstrategien.

Über HomeBeat.Live 
HomeBeat.Live ist die erste freemium B2C-Lösung, bei der jeder in der Lage ist, die längst überfällige Digitalisierung für sein Gebäude anzustoßen – kostenlos, ohne technische Vorkenntnisse und in nur zehn Minuten. HomeBeat.Live ist wie SlackTM für Wohnobjekte, ergänzt um gebäudespezifische Lösungsansätze, um so die Kommunikation und den Zugang zu Information und Dienstleistungen in Wohngebäuden zu optimieren. Die Plattform ermöglicht starke, handlungsfähige Gemeinschaften, steigert die Effizienz und führt zu mehr Sicherheit im Gebäude. WEGs behalten die Datenhoheit durch eine eigene Plattform. Hausverwaltungen erhalten gleichzeitig Zugriff auf ein wirksames Tool, um auf positive Weise sichtbar zu werden, ohne selbst Investitionen tätigen zu müssen. Die Homebeat.live GmbH wurde Ende April 2016 durch Bruno Acar und Anton Skorochod gegründet. Die gleichnamige Plattform ist derzeit in über 20 Ländern verfügbar. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.