Swiss Startup Awards 2016: BIOWATCH gewinnt Fintech Showdown in Genf

Swiss Startup Awards 2016: BIOWATCH gewinnt Fintech Showdown in Genf

Matthias Vanoni, CEO Biowatch (Bild: Biowatch)

Genf – Der Gewinner des Fintech Showdowns vom 03. Mai 2016 in Genf ist der innovative Startup Biowatch aus Martigny. CEO Matthias Vanoni überzeugte mit einem biometrischen Identifikationssystem, das in einen Uhrverschluss eingebaut ist und eine eindeutige Identifikation über das Venenmuster des Handgelenkes ermöglicht. Der Fintech Showdown wird auf dem interaktiven TV-Sender JOIZ und lokalen TV-Sendern ausgestrahlt.

Das innovative Showdown-Format halt, was die Swiss Startup Summit-Kampagne verspricht: maximalen Nutzen für Startups: Vor dem Präsentations-Wettbewerb genossen die Finalisten eine spezifisches Coaching für Investoren-Präsentationen unter der Leitung von Experte Thomas Wittig (CEO Wittigonia AG und Head Coach der grössten Startup-Förderungs-Organisation der Schweiz).

Fintech-Showdown als TV-Serie
In einem qualitative hochstehenden Kopf-an-Kopf-Wettbewerb entschied das Fintech-Unternehmen BIOWATCH das Rennen knapp für sich. Die Fachjury, bestehend aus Vertretern der Wirtschafsförderung des Kantons Genf, FintechFUSION, ALP ICT, FONGIT, Sparrtner Sàrl und Wittigonia waren beeindruckt von der hohen Qualitätsdichte der teilnehmenden Startups.

Wie der Fintech-Showdown gelaufen ist und wie der Gewinner-Startup BIOWATCH funktioniert, kann im neuen Schweizerischen Startup TV-Format “Swiss Startup Showdowns” erlebt werden. Das neue TV-Format wird auf dem interaktiven TV-Sender und Kampagnen-Partner JOIZ in der Sendung “Social Snap Startup” ausgestrahlt. Die TV-Serie kann auch via http://stfi.re/kvdaxlp oder auf der Kampagnen-Webseite www.swiss-startup-summit.com gesehen werden.

Der erste Teil der nationalen Roadshow findet vor den Sommerferien statt – der nächste Showdown ist der Cleantech-Final am 17.05. in der BlueFactory in Freiburg, wo sich die besten nationalen Cleantech Startups um den Einzug in das grosse Finale, die Swiss Startup Awards 2016, messen. Der Final findet am 22. September 2016 im Forum in Freiburg statt. (SSS/mc/hfu)
Nächste Showdowns

  • 17.05. Cleantech/Freiburg
  • 07.06. eHealth/Sierre
  • 16.08. E-Commerce/Lugano
  • 23.08. ICT-Internet/Neuchâtel
  • 06.09. Women Entrepreneur/Bern
  • 13.09. Gaming/Zurich
  • 22.09. Swiss Startup Awards/Swiss Startup Summit 2016/Fribourg

Biowatch

Swiss Startup Summit

Über den Swiss Startup Summit
Die Swiss Startup Summit GmbH ist ein Spin-off von Digital Marketing Schweiz. Digital Marketing Schweiz ist eine junge, preisgekrönte Fullservice-Vermarktungsagentur mit Schwerpunkt Digital- und Event-Marketing. DMS wurde 2013 gegründet, hat im gleichen Jahr die Startupmesse „Startupfair“ 2013/2014 für einen Zürcher Inkubator konzipiert, vermarktet und produziert. Dafür wurde das Jungunternehmen mit der höchsten Auszeichnung der Schweizer Marketingindustrie ausgezeichnet, der Swiss Marketing Trophy, die für besonders innovative Projekte verliehen wird.

Digital Marketing Schweiz ist Teil der Business Development Group Switzerland (www.bd-group.ch), einer international ausgerichteten Vermarktungsorganisation, welche insbesondere auf Event- und Sportvermarktung spezialisiert ist. Geleitet wird die Gruppe von Sam Plecic, Max Bertschmann und Guido Greber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.