Ein Blick über die Schultern

Ein Blick über die Schultern
Beim Gaucho in Argentinien. (Foto: Travelhouse)

Glattbrugg – In wenigen Tagen beginnen die Berufs-Weltmeisterschaften, die sogenannten WorldSkills, im russischen Kazan. Nicht nur dort, sondern auch in den Ferien kann man verschiedenen Berufsleuten über die Schultern schauen.

Rund 40 junge Schweizer Berufsleute messen sich ab 22. August 2019 an den WorldSkills in Kazan mit ihresgleichen aus der ganzen Welt. Zuschauer erhalten dabei einen spannenden Einblick in die Arbeit verschiedenster Berufe. Exotischere Jobs, wie zum Beispiel diejenigen eines Mushers, eines Gauchos oder eines Wildhüters, werden nicht dabei sein. Diesen Berufsleuten kann man allerdings in den Ferien über die Schultern schauen.

Beim Musher in Finnisch Lappland
Warm eingepackt fahren die Hundeschlittenfahrer, sogenannte Musher, mit ihrem Husky-Gespann durch die schneebedeckten Landschaften von Finnisch Lappland. Hinter dieser romantisch scheinenden Fahrt steckt jedoch eine Menge Arbeit. Dies merkt man spätestens auf einer Huskysafari: Die Hunde müssen trainiert und gefüttert sowie die Zwingeranlagen täglich gereinigt werden. Und immer wieder stehen Reparaturarbeiten an. Romantik kommt erst auf, wenn der Musher und seine Huskys am Abend aufbrechen und unter dem Schein der Nordlichter ihre Runden drehen.

Die 8-tägige Huskysafari „Harriniva“ ab/bis Kittilä in Finnland ist bei Travelhouse ab CHF 2’475.- pro Person buchbar, inklusive 3 Übernachtungen im Safarihaus in Mehrbettzimmern, 4 Übernachtungen in einfachen Wildnishütten, Transfer vom/zum Flughafen Kittilä, 5-tägige Huskysafari sowie englisch sprechender Wildnisführer. www.travelhouse.ch/z-1900726

Beim Gaucho in Argentinien
Ein Leben in unendlicher Freiheit, Wildnis und Ungebundenheit irgendwo in der Pampa. Weit und breit keine Menschenseele. So stellt man sich das Leben eines richtigen Gauchos vor. Dass dies auch tatsächlich so sein kann, zeigt sich bei einem Besuch auf einem argentinischen Landgut, einer sogenannten Estancia. Die „Estancia el Ombú“ blickt auf eine rund 140 Jahre alte Geschichte zurück. Sie liegt ausserhalb von Buenos Aires und verspricht einen abwechslungsreichen Einblick in den ländlichen Alltag Argentiniens.

Ein 3-tägiger Aufenthalt in der 3.5-Sterne-Unterkunft „Estancia el Ombú“ in Buenos Aires in Argentinien ist bei Travelhouse ab CHF 856.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension sowie Transfer ab/bis Buenos Aires. www.travelhouse.ch/z-38725

Beim Ranger in Südafrika
Wer bei Elefanten, Nashörnern, Büffeln, Löwen und Leoparden arbeiten will, kann dies zum Beispiel draussen in der freien Wildbahn tun. Was aber gehört zu den Aufgaben eines Wildhüters? Währned einer Gruppen-Rundreise kommen die Teilnehmenden in den Zauber des abgelegenen nördlichen Teil des Kruger-Nationalparks und tauchen in den Arbeitsalltag eines Rangers ein. Sie erhalten Einblick in die typische Ausbildung eines Wildhüters – Überlebenstraining und Kochkunst im Busch inklusive.

Die 9-tägige Gruppen-Rundreise „Ranger-Erlebnis“ ab Johannesburg bis Hoedspruit in Südafrika ist bei Travelhouse ab CHF 2’530.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse-Lodges, 6 Übernachtungen in einem einfachen Camp sowie 8x Frühstück, 6x Mittagessen und 8x Abendessen.
www.travelhouse.ch/o-1903481

Bei den Berufs-Weltmeisterschaften in Russland
Endlose Weiten und fantastische Landschaften, unendliche Wälder und der sagenumwobene Baikalsee. Bei einer Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn können genau diese und weitere Highlights entdeckt werden. Wer die längste Eisenbahnstrecke der Welt während der WorldSkills befährt, erhält sogar die Gelegenheit, den Schweizer Teilnehmenden über die Schultern zu blicken. Denn die Transsib legt in Kazan einen Stopp ein. Ein kurzer Ausflug an die Berufsweltmeisterschaften vom 22. bis 27. August 2019 lässt sich zu dieser Zeit gut kombinieren.

Die 12-tägige Individualreise „Russlands unendliche Weiten“ ab Moskau bis Irkutsk in Russland ist bei Travelhouse ab CHF 1’858.- pro Person buchbar, inklusive 5 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklassehotels mit Frühstück, 5 Übernachtungen im 4er-Abteil in der Transsibirischen Eisenbahn, 1 Übernachtung im Doppelzimmer in einem Gasthaus mit Frühstück, Deutsch sprechende Reiseleitung sowie Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm. www.travelhouse.ch/z-1902478

Diese und weitere Reisevorschläge für „Reisen mit Berufsleuten“ sind in den Travelhouse-Katalogen „Winterträume“, „Südamerika“, „Afrika“ und „Russland“ zu finden. Weitere Angebote sind ebenfalls in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen, in den Globus Reisen Lounges sowie im Internet unter www.travelhouse.ch erhältlich. ( Travelhouse /mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.