Fotogene Landschaften – Likes garantiert

Fotogene Landschaften – Likes garantiert
Lichtspiele auf den Färöer Inseln. (Foto: Travelhouse)

Glattbrugg – Instagram, Facebook & Co. sind heute vielfach ständige Begleiter in den Ferien. Schliesslich wollen Reisende die Daheimgebliebenen am eigenen Glück teilhaben lassen. Gewisse Destinationen bieten sich dank ihrer atemberaubenden Landschaften und Natur speziell gut an, sie bildlich festzuhalten.

In Griechenland vom Segelschiff aus die Küste fotografieren, aussergewöhnliche Reisterrassen auf Bali mit der Kamera einfangen, das Wolkenspiel am Himmel über den Färöer Inseln festhalten, in der Wüste in Namibia auf das perfekte Licht warten oder in Costa Rica dank der Tipps eines Profifotografen das perfekte Bild schiessen: Der Einsatz des Fotoapparats oder der Handykamera gehört heute bei vielen in den Ferien dazu. Mit Bildern von diesen Reisen sind „Likes“ auf Instagram, Facebook & Co. garantiert.

Andere Perspektiven in Griechenland
Bilder mit dem Meer als Hauptsujet finden sich auf Instagram wahrlich genug. Wer seinen Instagram-Account oder sein Facebook-Profil für einmal mit Fotos „von der anderen Seite“ schmücken will, hat dazu zum Beispiel auf einer Segelreise rund um die griechische Inselwelt im Saronischen Golf die Möglichkeit. #saronicgulf #migrosferien @migrosferien.ch

Die 8-tägige geführte Gruppen-Rundreise „Juwelen des Saronischen Golfs“ ab/bis Athen in Griechenland auf dem Schiff „MS Aurora“ ist bei Migros Ferien ab CHF 899.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen an Bord in einer Doppelkabine mit Frühstück und Mittagessen. www.migros-ferien.ch/o-1904283

Göttliche Motive auf Bali
Wo sonst als auf der Insel der Götter finden sich göttliche Fotomotive? Auf Bali in Indonesien können Reisende dementsprechend nach Belieben auswählen. Besonders lohnenswert sind die Foto- und Destinationen-Highlights wie der Tempel Samuan Tiga, der Batur-Vulkan oder die berühmten Reisterrassen von Tegalalang. #islandofgods #hotelplan @hotelplan.ch

Die 5-tägige geführte Privat-Rundreise „Charmantes Bali“ auf Bali in Indonesien ist bei Hotelplan ab CHF 710.- pro Person buchbar, inklusive 4 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse- und Erstklasse-Hotels mit 4x Frühstück und 4x Mittagessen. www.hotelplan.ch/z-1902333

Lichtspiele auf den Färöer Inseln
Auf den Färöer Inseln soll es pro Jahr 300 Regentage geben und auch sonst macht das Wetter, was es will – zum Beispiel innert kürzester Zeit umschlagen. Fotografen dürfte dies kaum stören, denn spektaluläre Wolkenformationen oder vereinzelte Sonnenstrahlen, die den Weg durch die Wolkendecke finden, sind bessere Fotosujets, als strahlend blauer Himmel. #faroeislands #travelhouse

Die 6-tägige Mietwagenrundreise „Färöer für Geniesser“ ab/bis Vágar auf den Färöer Inseln ist bei Travelhouse ab CHF 712.- pro Person buchbar, inklusive 5 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse-Hotels und Gästehäusern mit Frühstück. www.travelhouse.ch/o-1903799

Landschaftliche Schönheiten in Namibia
Die Namib-Wüste in Namibia bietet Fotospots en masse. Dazu kommen artenreiche Tierwelten oder die berühmte Düne von Sossusvlei. Spezielle Perspektiven und detailverliebte Motive finden sich für diejenigen, die Namibia auf einer Fahrrad-Rundreise entdecken. Unterwegs warten zudem verschiedene Mountainbike-Trails. Wird eine Pause benötigt, lassen sich die Teilstrecken bequem im Bus zurücklegen. #namibia #travelhouse

Die 15-tägige geführte Bike- beziehungsweise E-Bike-Rundreise „Cycle Namibia“ in Korporation mit Velospezialist Thömus ab/bis Windhoek in Namibia ist bei Travelhouse Sports ab CHF 5’500.- pro Person buchbar, inklusive 14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels im Doppelzimmer mit 14x Frühstück und 9x Abendessen, Deutsch sprechende Reisebegleitung durch einen Thömus-Profi ab/bis Schweiz, Flug von Zürich via Johannesburg nach Windhoek und zurück sowie Transfers. www.travelhouse.ch/z-1904316

Farbenpracht in Costa Rica
Tropische Landschaften und eine Farbenpracht, die ihresgleichen sucht: Costa Rica ist für Fotofans ein wahres Paradies. Ein besonderes Juwel ist die abseits der Touristenpfade gelegene Region Boca Tapada an der Grenze zu Nicaragua. Ein weiteres Argument, das für eine Reise in die Schweiz Mittelamerikas spricht: Mit Florian Kuster übernimmt ein Profi-Fotograf die Reiseleitung. #costarica #globusreisen

Die 16-tägige geführte Gruppen-Rundreise „Fotoreise Costa Rica“ vom 5. März bis 20. März 2019 ist bei Globus Reisen ab CHF 6’930.- pro Person buchbar, inklusive 14 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels mit 14x Frühstück, 2x Mittagessen und 6x Abendessen, Reiseleitung durch Profi-Fotograf Florian Kuster, Rundreise im klimatisierten Reisebus sowie Nonstopflug ab Zürich nach San José und zurück. Individuelle Abreisedaten für eine Privat-Rundreise sind auf Anfrage verfügbar. www.globusreisen.ch/costarica

Diese und weitere Reisevorschläge für „fotogene Landschaften“ sind in der Migros Ferien-Broschüre, im Katalog „Ferne Traumstrände“ von Hotelplan, im Travelhouse-Katalog „Skandinavien, Island“ sowie in der „Experience“-Broschüre von Globus Reisen zu finden. Weitere Angebote sind ebenfalls in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen, in den Globus Reisen Lounges sowie im Internet unter www.migros-ferien.ch, www.hotelplan.ch, www.travelhouse.ch und www.globusreisen.ch erhältlich. (Hotelplan/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.