Gesundheit ist wichtigstes Anliegen im kommenden Jahr

Gesundheit
(Foto: Pixabay)

 (Foto: Pixabay)

Zürich – Eine bessere Gesundheit ist der grösste Wunsch der Schweizerinnen und Schweizer im neuen Jahr. Finanzielle Verbesserungen und berufliches Weiterkommen sind vor allem für Personen unter 40 Jahren ein Thema. Das hat eine repräsentative Umfrage des Monatsmagazins Reader’s Digest ergeben.

Für fast die Hälfte der 1014 Teilnehmerinnen und Teilnehmer steht die Hoffnung auf eine Besserung der Gesundheit an erster Stelle (48 Prozent). Auffallend ist die wachsende Wichtigkeit des Themas mit dem Alter: Rund drei Viertel der über 65-Jährigen (70 Prozent) sehnen sich nach mehr Wohlbefinden und Fitness. Bereits in der Gruppe der 40- bis 64-Jährigen stellt eine bessere körperliche Verfassung ein überdurchschnittlich grosses Ziel dar (53 Prozent).

Gesundheitliche Risiken nehmen ab 50 stark zu
Wie berechtigt die Aufmerksamkeit gegenüber dem eigenen Körper ist, erläutert ein Beitrag im Januar-Heft von Reader’s Digest. Im Alter von mehr als fünfzig Jahren steigt das Risiko bestimmter Krankheiten stark an. Besonders gilt es auf sechs Punkte zu achten: Herz-Kreislauf-Leiden, Brust- oder Prostatakrebs, Darmkrebs, Hautkrebs und Augendruck.

Vorankommen im Beruf und mehr Geld
Wie die von gfs-Zürich durchgeführte Telefonumfrage festgestellt hat, folgt bei den Wünschen der Schweizerinnen und Schweizer ein Vorankommen bei der Arbeit und Ausbildung an zweiter Stelle. Insgesamt streben 19 Prozent aller Umfrageteilnehmer nach einer Verbesserung in diesem Sektor, also knapp jede/r Fünfte.

Mehr Geld wünschten sich zwölf Prozent der Befragten. Für die jüngste Gruppe der 18- bis 39-Jährigen Teilnehmer hat ein komfortableres Einkommen (24 Prozent) dabei ein wesentlich grösseres Gewicht als für Personen zwischen 40 und 64 Jahren (sieben Prozent). Der Wunsch nach mehr Herzensglück rangiert mit elf Prozent auf Rang vier. Zwischen den Geschlechtern ergeben sich kaum Unterschiede: zwölf Prozent der Männer und elf Prozent der Frauen hoffen auf frischen Schwung in der Beziehung oder eine neue Liebe im kommenden Jahr. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.