Neue «EuroAirport Skyview Lounge» am EuroAirport eröffnet

Euroairport

Die EuroAirport Skyview Lounge steht neu allen Passagieren zur Verfügung. (Foto: EuroAirport)

Basel – EuroAirport-Direktor Jürg Rämi und Olivier Matthey, Senior Vice-President Basel, Swissport International Ltd., haben in einer offiziellen Eröffnungsfeier eingeweiht.

Die in «EuroAirport Skyview Lounge» umbenannte frühere Lounge der Fluggesellschaft Swiss wurde im Oktober 2012 vom EuroAirport übernommen und während des ersten Quartals 2013 einer kompletten Renovierung unterzogen. Als Ergebnis einer Ausschreibung übertrug der EuroAirport den Betrieb der Lounge auf die Swissport International Ltd.

Erweitertes kulinarisches Angebot
Die von dem grössten unabhängigen Loungezutrittsprogramm der Welt, «Priority Pass», dreimal als «Beste Lounge Europas» und im April 2012 als «Beste Lounge der Welt» ausgezeichnete EuroAirport Skyview Lounge erstrahlt nun in neuem Glanz. Es wurde neue Palmen gepflanzt, das Parkett auf einer Fläche von 1300 m2 mit natürlichem Öl behandelt und das kulinarische Angebot erweitert.

Drei Etagen mit einer Gesamtfläche von 1700 m2
Mit ihrer gigantischen Glaskuppel und ihrer beeindruckenden Architektur bietet die EuroAirport Skyview Lounge auf drei Etagen eine Gesamtfläche von über 1‘700 m2 und lädt den Reisenden zu einer kleinen Stärkung, zum Entspannen oder Arbeiten ein. Das Service-Angebot umfasst Snacks, warme Mahlzeiten, Getränke, TV-Corners, ein umfangreiches Sortiment an Zeitungen und Zeitschriften, kostenloses Internet und Duschen.

Die EuroAirport Skyview Lounge steht neu allen Passagieren zur Verfügung (Eintrittsberechtigte oder Eintritt gegen Bezahlung). (EuroAirport/mc/pg)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.