ADB, ORIX und Robeco gründen Private Equity Joint-Venture

Roderick Munsters

Roderick Munsters, CEO Robeco.

Zürich – Die Asian Development Bank (ADB), die ORIX Corporation (ORIX)und Robeco haben ein gemeinsames Private Equity Joint-Venture gegründet mit Fokus auf Ressourceneffizienz-Investitionen für institutionelle Anleger.

Das neugeschaffene Anlagevehikel investiert in erneuerbaren Energien, Clean Technologies, Ressourceneffizienz, Wasser und Agrikultur. Anlageziel ist eine risikobereinigte Rendite sowie einen positiven Einfluss auf Umwelt und Gesellschaft in Asien zu schaffen. RobecoSAMs Investmentexpertise im Bereich Ressourceneffizienz und Private Equity war ausschlaggebend für die Mandatserteilung an Robeco durch ADB.

Mehr Informationen finden Sie auf Robeco.com. (RobecoSAM/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.