Freiheit 3.0 für 2015

Freiheit 3.0 für 2015

Blick vom Moneycab Büro, Sihlsee 31.12.2014 (Foto: Helmuth Fuchs)

2015 soll das Jahr werden, in dem die Gesellschaft, Politik und die Medien sich vermehrt den vorhandenen, verlorenen und vermissten Freiheiten widmen. Ein Jahr, in dem notwendige Anpassungs-Prozesse zuerst durch-gedacht, breit diskutiert und dann konsequent umgesetzt werden.

Von Helmuth Fuchs

2015 soll der mediale Fokus (von Produzenten und Konsumenten) weg von dem einen Prozent der Superreichen hin zum so oft beschworenen Rückgrat unserer Wirtschaft, dem Mittelstand, weg von voyeuristischer Sensationssucht, hin zu inspirierenden Leistungen, weit reichenden Innovationen.

2015 sollen die Sozialen Medien ihre Kraft entfalten bei der Verbreitung kreativer Ideen, berührender Momente, hilfreichen Wissens und weniger verstopft werden mit lähmendem Nonsens, egomanem Schwachsinn und manipulativen Lügen.

2015 sollen die USA den Anspruch der Supermacht auch moralisch begründen, China sein Wachstum ohne Zerstörung seiner natürlichen Ressourcen bewältigen, die Arabischen Staaten nochmals einen Hauch Frühling erleben und Europa sich zu einer kulturell, wirtschaftlich und politisch tragfähigen Plattform für seine Mitglieder entwickeln.

2015 sollen die Bürger wieder das Gefühl und die Gewissheit haben, von ihren Politikern vertreten, nicht verraten zu werden. Sie sollen die Sicherheit haben, dass ihre Leistung ihnen ein menschenwürdiges Dasein ermöglicht, dass der von ihnen getragene Staat ihr Leben und ihre Freiheit schützt.

2015 sollen wir alle den Blick nach vorne richten, ohne die Vergangenheit zu ignorieren. Wir sollen Zukunft gestalten, nicht erdulden, Platz schaffen für Unerwartetes. Wir sollen unsere Werte an anderen messen, das Bessere erkennen, Unverzichtbares verteidigen, uns von Nutzlosem trennen.

2015 beginnt gerade erst, es ist noch alles möglich und Wünschen Pflicht.

Das ganze Moneycab Team wünscht Ihnen ein mit Freiheit erfülltes 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.