Groupe E und CKW bilden grossen Stromtankstellenverbund

Stromtankstellen

Ladesäulen von Groupe E und CKW. (Foto: CKW)

Luzern – Der Westschweizer Stromversorger Groupe E und die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) verbessern die Voraussetzungen für mehr Elektromobilität und schliessen ihre Elektrotankstellen zu einem Verbund mit 18 Ladestationen in fünf Kantonen zusammen. Die gemeinsamen Bezahllösungen ermöglichen allen Elektromobilisten, ihr Elektroauto bequem aufzutanken. Mit ihrem Engagement leisten CKW und Groupe E einen Beitrag an ein zukünftig flächendeckendes Stromtankstellennetz.

Der neue Stromtankstellenverbund von CKW und Groupe E ist einer der grössten Netzverbunde in der Schweiz, dank dem Elektromobilisten mit der MOVE-Mitgliedskarte oder ohne Registrierung mit dem schweizweit einzigartigen SMS-System bezahlen können. CKW und Groupe E bieten den Nutzern von Elektroautos damit mehr Freiheit bei ihren Fahrten.

Ladestationen in fünf Kantonen
Elektromobilisten können in der Westschweiz im Dreieck Bern-Neuchâtel-Montreux an zwölf Groupe E Ladestationen und in der Zentralschweiz zwischen Brunnen und Neuenkirch an sechs CKW Tankstellen Strom tanken. Die Ladestationen decken die fünf Kantone Freiburg, Neuenburg, Waadt, Luzern und Schwyz ab und liegen an gut erreichbaren Standorten wie Einkaufszentren, Rastplätzen und Firmengeländen. Die Smartphone-App «e-kWh» führt die Nutzer mit wenigen Klicks per Navigationssystem zur nächsten freien Stromtankstelle. An allen Ladestationen tanken die Elektro-mobilisten Schweizer Ökostrom und profitieren von der bewährten Tankstellen-Technologie von RWE.

Die beiden Stromversorger leisten mit ihrem Engagement einen Beitrag an ein zukünftig flächendeckendes Netz an Ladestationen. Denn der Aufbau einer breit zugänglichen Infrastruktur gilt als zentraler Baustein für die Weiterentwicklung der ökologisch nachhaltigen Elektromobilität. Beide Unternehmen bauen gemeinsam mit Standort-Partnern die Tankstellennetze in ihren Regionen weiter aus und streben dafür weitere Partnerschaften an. Die Bezahlmöglichkeit per MOVE-Karte oder SMS ist so flexibel konzipiert, dass sich auch andere Stromtankstellenbetreiber schweizweit in den Verbund einbringen können. (Groupe E/CKW/mc/pg)

Karte mit allen Stromtankstellen des Verbundes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.