KMU Business Circle unterstützt Schweizer KMU

KMU Business Circle unterstützt Schweizer KMU
Geschäftsführer des KMU Business Circle. (Bild: SCF)

Zürich – Der KMU Business Circle, eine Initiative des Swiss Leadership Forum in Zusammenarbeit mit JobCloud, wurde Ende 2017 ins Leben gerufen mit dem Ziel, KMU-Führungskräfte wirkungsvoll und nachhaltig zu unterstützen.

580’000 KMU bilden das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft und beschäftigen rund 3 Mio. Menschen. Der digitale Wandel und damit einhergehende Innovationen und Entwicklungen fordert Schweizer KMU und ihre Führungskräfte stark heraus. Der KMU Business Circle adressiert diese Herausforderung und begleitet die Unternehmen mit ausgesuchten Inhalten und zielgruppengerechten Veranstaltungen. Oberstes Ziel dabei ist die nachhaltige Unterstützung der Schweizer KMU und ihrer Führungskräfte, damit sie für die durch die Digitalisierung getriebenen Veränderungsprozesse gerüstet sind.

«Der KMU Business Circle informiert sachlich und hype-befreit, mit dem Ziel, KMU-Führungskräfte zu unterstützen.» sagt Stephan Isenschmid, Geschäftsführer des KMU Business Circle. «Mit technischen Buzzwords wild um sich zu schlagen und dabei in digitale Ektase zu verfallen, wie das von einigen Marktteilnehmern gepflegt wird, hilft den Schweizer KMU in keiner Weise.», ergänzt er pointiert.

Leadership und Kundenorientierung als wichtige Stellhebel der digitalen Transformation
Der KMU Business Circle, unterstützt vom Initiativpartner JobCloud AG und dem akademischen Partner CEIBS (China Europe International Business School), basiert auf einem leistungsfähigen Netzwerk mit Spezialisten aus allen Bereichen der (digitalen) Business Transformation und adressiert aktuelle Inhalte, speziell aufbereitet für KMU-Führungskräfte. Einer der wichtigsten Aspekte dabei ist «Leadership». «Führungskräften muss es gelingen, ihre Mitarbeiter nicht nur nachhaltig zu motivieren, sondern ihnen eine Unternehmenskultur bereitzustellen, welche sie über sich hinauswachsen lässt. Nur so können KMU im Kontext der Veränderungsprozesse erfolgreich in die (digitale) Zukunft geführt werden.», so Renato Profico, CEO vom Initiativ-Partner JobCloud.

Ein weiterer wichtiger Stellhebel der (digitalen) Business Transformation ist die 360 Grad Kundenorientierung. Den Kunden zu kennen, ihn auf seiner Customer Journey zu begleiten und nachhaltig zu begeistern, ist heute verpflichtend. Aus Kunden müssen Fans werden! Ein grosses Thema für das zeitgemässe KMU von heute und morgen.

Mehrwert für Unternehmen und Führungskräfte
«Für Schweizer KMU und ihre Führungskräfte ist der KMU Business Circle von essentieller Bedeutung. Er hilft die zahlreichen Ansätze und Lösungen im Bereich der Digitalisierung zu verstehen und somit zu überblicken, damit, basierend darauf, neue Geschäftsmodelle entwickelt und umgesetzt werden können», sagt Stephan Isenschmid, Geschäftsführer des KMU Business Circle.

Der intensive Austausch über aktuelle Themen, welche die KMU Führungskräfte beschäftigen, wird durch kontinuierliche, qualitativ hochstehende Veranstaltungen gefördert. Dabei wird die Kontext-orientierte Vernetzung unter Gleichgesinnten gefördert. Der KMU Business Circle gibt Raum und Zeit dafür. Der Veranstaltungs-kalender startet im März 2018. (JobCloud/mc/ps)

Über den KMU Business Circle
Der KMU Business Circle ist ein einzigartiges und schweizweit agierendes Ökosystem zur nachhaltigen Unterstützung der Schweizer KMU. Es basiert auf einem leistungsfähigen Netzwerk mit Spezialisten aus allen Bereichen der (digitalen) Business Transformation und vermittelt relevante und topaktuelle Inhalte für KMU-Führungskräfte, situativ und stufengerecht, während 365 Tagen im Jahr.
Der Circle wurde vom Swiss Leadership Forum und dem Initiativ-Partner JobCloud AG ins Leben gerufen. Akademischer Partner ist die CEIBS (China Europe International Business School).

Über das Swiss-Leadership-Forum
Mit jährlich über 500 Teilnehmern unterstützt das Swiss Leadership Forum seit der Gründung im Jahr 2004 die Schweizer KMU-Landschaft und somit den Wirtschafts-standort Schweiz mit dem Ziel der Wissensvermittlung, anregendem Diskurs, gegenseitigem Erfahrungsaustausch und dem Aufbau und der Pflege von Kontakten. Die Premium-Veranstaltung findet traditionell in der Schweizer Wirtschaftsmetropole Zürich statt.

Über JobCloud AG
JobCloud (jobs.ch & jobup.ch) ist das führende digitale Unternehmen im Schweizer Stellenmarkt und bietet verschiedene Rekrutierungslösungen an. Neben Jobportalen wie die beiden regionalen Marktführer jobs.ch und jobup.ch in der Deutsch- bzw. Westschweiz, gehören auch zukunftsträchtige Technologien zum Portfolio. So besitzt JobCloud 100% an JoinVision EServices in Wien, dem führenden Anbieter mehrsprachiger semantischer Recruiting-Technologien. JobCloud ist im Jahr 2013 aus einer Fusion der Firmen jobs.ch ag und Jobup AG entstanden und beschäftigt heute über 180 Mitarbeitende in Zürich und Genf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.