Marco Comastri: Erkennen Sie ein „Digital Unicorn“?

Marco Comastri
von Marco Comastri, President & General Manager, CA Technologies, EMEA

Marco Comastri, President & General Manager, CA Technologies, EMEA

Morges – Ich habe gerade gelesen, dass 90% aller Unternehmen im Anfangsstadium scheitern, entweder aufgrund von fehlenden Investitionen, Kunden oder Umsätzen. Jedes Unternehmen möchte das neue BlaBlaBlaAuto oder Shazam sein, aber in der Realität werden das nur wenige schaffen. Wie kann ein Unternehmen also das nächste digitale Einhorn werden, über das jeder spricht und das jeder verwenden will?

Von Marco Comastri, President & General Manager, CA Technologies, EMEA

Eine gute Idee zu haben hilft. Ich habe kürzlich auch gelesen, dass der Mitbegründer von Airbnb kürzliches folgendes gesagt hat: „Machen Sie etwas, das 100 Menschen wirklich lieben, nicht etwas, das eine Million irgendwie mag.“ Ich denke aber, dass digitale Einhörner nicht aufgrund der Idee alleine gross werden. Sie müssen auch die richtige Basistechnologie haben um Erfolg zu haben. Sie müssen planen und Ressourcen einsetzen um die Gelegenheit beim Schopf zu packen; ihre Idee schneller auf den Markt bringen, als die Konkurrenz; und einen hervorragenden Kundenservice bieten.

Delivery Hero
Zum Beispiel „Delivery Hero“. Dieser Online-Bestelldienst für Food wächst in über 34 Ländern wie Pilze aus dem Boden und hilft Kunden dabei ihr Lieblingsessen zu finden, zuhause, bei der Arbeit oder unterwegs. Mit der Gründung eines Unternehmens, das ausschliesslich auf Software beruht, hat Delivery Hero vor kurzem einen Marktwert von drei Milliarden USD erreicht.

Ich sehe das hier bei CA Technologies täglich. Unternehmen, die unsere Entwicklungstools, API Management, Sicherheits- und andere Lösungen verwenden um die nächste Generation von App-Businessslösung zu kreieren. Werden sie zu Multimilliarden-schweren digitalen Einhörnern werden? Die Zeit wird es zeigen. Aber mit unseren Tools haben sie die besten Chancen auf Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.