MoneyPark gewinnt die Zuger Pensionskasse als neuen Hypothekarpartner

MoneyPark gewinnt die Zuger Pensionskasse als neuen Hypothekarpartner
Stefan Heitmann, CEO Moneypark

Zürich – Der unabhängige Hypothekar- und Immobilienspezialist MoneyPark erweitert sein Anbieteruniversum um einen gewichtigen Anbieter: Die Zuger Pensionskasse vergibt ab sofort schweizweit Hypotheken für selbstgenutztes Wohneigentum. Für den Vertrieb und die Bewirtschaftung der Hypotheken baut die Zuger Pensionskasse auf die MoneyPark Gruppe.

Die Zuger Pensionskasse investiert in die Anlageklasse Hypotheken: Ab sofort bietet sie über MoneyPark Hypotheken für ein breites und öffentliches Publikum an. Dank des Vertriebsnetzes von MoneyPark ist dieses neue Angebot für Immobilienfinanzierungen in der ganzen Schweiz verfügbar. Von der Partnerschaft zwischen der MoneyPark Gruppe und der Zuger Pensionskasse profitieren somit auch Hypothekarinteressenten ausserhalb des Kantons Zug.

Sonderkonditionen für energieeffiziente Immobilien
Fabian Steiner, Leiter Asset Management bei der Zuger Pensionskasse, über den Start der Zusammenarbeit: «Wir freuen uns über diesen Schritt und sind überzeugt, ein attraktives Hypothekarangebot zu haben. Insbesondere fördern wir energieeffiziente Gebäude und bieten für nachhaltig erstellte oder energetisch sanierte Immobilien Sonderkonditionen an. Damit zeigen wir unser Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit.»

MoneyPark übernimmt den Vertrieb der Hypotheken und erweitert dadurch sein Anbieteruniversum mit der Zuger Pensionskasse um einen weiteren, gewichtigen Player. «Mit dem Zugang zu über 150 Finanzierungsanbietern, darunter ein schweizweit konkurrenzloses Angebot an Pensionskassen, bieten wir unseren Kundinnen und Kunden das breiteste Hypothekarangebot der Schweiz. Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Zuger Pensionskasse einen weiteren Partner gewinnen konnten, der speziell für nachhaltige Immobilien attraktive Konditionen offeriert. Damit ermöglichen wir noch mehr Menschen den Weg in ihre Traumimmobilie», sagt Stefan Heitmann, CEO und Gründer von MoneyPark.

Positive Rendite durch die Investition in die Anlageklasse Hypothek
Als öffentlich-rechtliche Pensionskasse für den Kanton Zug sind der Zuger Pensionskasse 114 Arbeitgebende angeschlossen. Sie betreut knapp 11’000 aktive Versicherte sowie rund 3’500 Rentnerinnen und Rentner und verwaltet ein Vermögen von über 4.5 Milliarden Schweizer Franken. Die Investition in die Anlageklasse Hypotheken kommt nicht nur den Hypothekarnehmenden, sondern auch den Versicherten zugute. Die Zuger Pensionskasse kann damit ihr Anlageportfolio sicher und nachhaltig diversifizieren und im Unterschied zu Anleihen mit einer positiven Rendite rechnen. Und mit der MoneyPark Gruppe hat sie einen Partner an ihrer Seite, der Vertrieb, Abwicklung und Servicing mit schweizweit mehr als 20 Filialen sicherstellt. (MoneyPark/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.