Neue Solaranlage auf dem Dach des Schaulagers

Neue Solaranlage auf dem Dach des Schaulagers

Front Schaulager Münchenstein (Bild: Schaulager)

Münchenstein – Auf dem Dach des Schaulagers wurde diesen Winter eine Solaranlage installiert. Die Photovoltaik-Anlage wurde anfangs April in Betrieb genommen. Während acht Wochen wurden 1412 Module (Ausrichtung Ost/West) auf einer Fläche von 2350 m2 montiert.

Achtzehn Wechselrichter mit je 17 kW und 706 Leistungsoptimierer sorgen für einen maximalen Energieertrag der Anlage. Die Jahresproduktion liegt bei ca. 360 MWh, diese Energie entspricht in etwa dem Jahresverbrauch von 40 Einfamilienhäusern. Die maximale Leistung der Anlage beträgt 360 kWp.

Sammlung der Emanuel Hoffmann-Stiftung
Das 2003 eröffnete Schaulager beherbergt die Sammlung der Emanuel Hoffmann-Stiftung und verbindet Lagern, Erforschen und Präsentieren von moderner und zeitgenössischer Kunst. Es richtet sich primär an ein wissenschaftliches Fachpublikum sowie Lehrende und Studierende. Gelegentlich finden Ausstellungen und Veranstaltungen für eine breite Öffentlichkeit statt. Bau und Betrieb des Schaulagers werden von der Laurenz-Stiftung getragen. (SL/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.