One United Properties in H1 mit Umsatz von 434 und Nettogewinn von 147,5 Millionen Lei

One United Properties in H1 mit Umsatz von 434 und Nettogewinn von 147,5 Millionen Lei
Victor Căpitanu und Andrei Diaconescu, One United Properties (Bild: Forbes)

Bukarest – One United Properties (BVB: ONE), ein Entwickler von Wohn-, Misch- und und Büroimmobilien in Rumänien, verzeichnet einen Rekordumsatz von 434 Millionen Lei im Halbjahr 2021, eine Steigerung von 96 % gegenüber dem gleichen Zeitraum 2020. Das Unternehmen, das im Juli 2021 an den Hauptmarkt der Bukarester Börse ging verzeichnete mit 147,5 Millionen Lei einen Anstieg des Nettogewinns um 267 % im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des letzten Jahres.

«Der rumänische Immobilienmarkt hat das beste Halbjahr seiner Geschichte abgeschlossen und die Finanzergebnisse von One United Properties Finanzergebnisse spiegeln diese positive Entwicklung wider. Die Leistung, die wir heute bekannt geben für die ersten sechs Monate des Jahres 2021, bestätigt die Wachstumsaussichten, die wir unseren Investoren versprochen haben und das immense Potenzial, das der lokale Markt bietet. Die Verkäufe, die zwischen Juli und August erzielt wurden, deuten darauf hin, dass der zweite Teil des Jahres neue Rekorde auf dem Wohnungsmarkt bringen wird.

Mit einer Cash-Position von 350 Millionen Lei per Lei zum 30. Juni und zusätzlichen Barmitteln aus dem Börsengang in Höhe von 252 Millionen zielen wir auf eine beschleunigte Entwicklung in den kommenden Monaten», sagte Victor Capitanu, Mitbegründer von One United Properties. Die Einnahmen aus der Entwicklung und dem Verkauf von Wohnimmobilien stiegen um 51 % auf 332,8 Millionen Lei im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Nettogewinn aus Wohnimmobilien wuchs im Einklang mit den Einnahmen und verzeichnete einen Anstieg von 46 % auf 108,1 Millionen Lei. Folglich erreichte die Nettomarge aus dem Verkauf von Wohnimmobilien 32,5% für die ersten sechs Monate des Jahres 2021. Die Einnahmen aus der Entwicklung von Bürogebäuden beliefen sich auf 88,4 Mio. Lei, wobei der grösste Anteil aus der Entwicklung von One Tower und One Cotroceni Park stammt.

«Durch den im Juli 2021 abgeschlossenen Börsengang sind wir in eine Phase der Reife eingetreten, aber die heute vorgelegte Performance zeigt, dass bei One United Properties die Reife nicht auf Kosten des Wachstums geht. Vom Erwerb der Grundstücke für One Lake Club und One High District, dem Baubeginn für die Wohnphase von One Cotroceni Park bis hin zur Fertigstellung von One Floreasca City und Neo Mamaia hat One United Properties in der ersten Hälfte des Jahres 2021 mehrere Meilensteine erreicht. Die aussergewöhnliche Leistung unseres Teams ist eine Bestätigung für alle unsere Aktionäre, dass wir entschlossen sind, unsere führende Position auf dem Markt für hochwertige Wohn- und Mischnutzungsprojekte zu halten», so Andrei Diaconescu, Mitbegründer von One United Properties.

Sehr geringer Anstieg der Verwaltungskosten
Die allgemeinen Verwaltungskosten stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nur um 5% von 16,2 des letzten Jahres von 16,2 Millionen Lei auf 17 Millionen Lei. Folglich stieg das EBITDA um 223%, 189,4 Millionen Lei, während das Bruttoergebnis 182,2 Millionen Lei erreichte, eine Steigerung um 239 % im Vergleich zu 53,7 Millionen Lei in der ersten Hälfte des letzten Jahres. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres verkaufte One United Properties 261 Wohnungen mit einer Gesamtfläche von 26.309 m², 345 Parkplätze, 16 Gewerbeflächen und andere Einheiten für insgesamt 96 Millionen Euro. Zum Vergleich: In der ersten Hälfte des Jahres 2020 verkaufte die Gruppe 85 Wohnungen mit einer Gesamtfläche von 12’872 Quadratmetern, 101 Stellplätze, zwei Gewerbeflächen Gewerbeflächen und sonstige Einheiten für 29,3 Millionen Euro.

Zum 30. Juni 2021 erreichten die zur weiteren Entwicklung vorgesehenen Grundstücke eine Gesamtfläche von 138’000 Quadratmetern, auf der das Unternehmen voraussichtlich den Bau von mehr als 3’200 Wohnungen vorsieht. Ausserdem verfügt das Unternehmen über eine umfangreiche Pipeline von Grundstücken in verschiedenen Stadien der Verhandlung. (One United Properties/mc/hfu)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.