Procimmo erwirbt neue Bestandesliegenschaften

Procimmo erwirbt neue Bestandesliegenschaften
Arno Kneubühler, CEO Procimmo (Bild: Procimmo)

Arno Kneubühler, CEO Procimmo (Bild: Procimmo)

Lausanne – Der Procimmo Swiss Commercial Fund II hat 2016 zwei weitere Bestandesliegenschaften mit einem Marktwert von insgesamt rund 25 Mio Franken erworben. Es handelt sich dabei um Gebäude in Pratteln (BL) und Würenlos (AG).

Die erste Liegenschaft wurde Anfang des Jahres in Pratteln im Wannenboden 9 gekauft. Es handelt sich um eine Logistikliegenschaft mit einem Marktwert von rund 19 Mio Franken und einer vermietbaren Fläche von 12‘413 m2. Die Liegenschaft befindet sich am östlichen Stadtrand von Pratteln in einem Gewerbequartier in unmittelbarer Nähe zur Autobahnzufahrt (A2/A3).

Anfangs März wurde als zweite Immobilie eine Liegenschaft in Würenlos mit einer vermietbaren Fläche von 3‘117 m2 erworben. Diese Liegenschaft befindet sich an der Grosszelgstrasse 21/21a im nordwestlichen Teil der Gemeinde Würenlos. Sie verfügt über einen Marktwert von rund 6 Mio Franken..

Bei beiden Immobilien handelt es sich um komplett vermietete Liegenschaften mit langjährigen Mietverträgen.

Das geschätzte Immobilienvermögen des Procimmo Swiss Commercial Fund II beträgt aktuell über 190 Mio Franken. (PROCIMMO/mc)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.