Procimmo: Polymen Fonds Immobilier blickt auf erfreuliches Geschäftsjahr zurück

Alexandre Monney
Alexandre Monney verlässt Procimmo per Ende Mai 2021. (Foto: Procimmo)

Zürich – Der «Polymen Fonds Immobilier» realisiert ein gutes Jahresresultat. Die Anlagerendite erhöht sich per 31. Dezember 2020 auf 4.47% (4.33% per 31.12.2019) und die Eigenkapitalrendite («Return on Equity») auf 4.34% (4.23% per 31.12.2019). Die steuerbefreite Dividende beziffert sich auf CHF 3.32 pro Anteil (CHF 3.15 per 31.12.2019).

Das Total der Erträge nimmt am Ende des Geschäftsjahrs (31.12.2020) auf CHF 23’008’620.- (CHF 22’146’180.- per 31.12.2019) zu, während das Total der Aufwendungen sich auf CHF 14’336’218.- (CHF 14’114’666.- per 31.12.2019) beläuft. Der Nettoertrag erhöht sich um 8% auf CHF 8’672’402.- (CHF 8’031’514.- per 31.12.2019) und die Mietzinseinnahmen beziffern sich auf ein Total von CHF 21’331’666.- (CHF 21’605’561.- per 31.12.2019).

Die Anlagerendite steigt auf 4.47% an (4.33% per 31.12.2019). Per 31. Dezember 2020 beläuft sich der Nettoinventarwert (NIW) auf CHF 134.50 pro Anteil (CHF 131.90 per 31.12.2019) und die Dividende, welche am 16. April 2021 ausgeschüttet wird, erhöht sich auf CHF 3.32 pro Anteil (CHF 3.15 per 31.12.2019).

Die Fremdfinanzierungsquote des «Polymen Fonds Immobilier» fällt auf 24.23% (25.89% per 31.12.2019) und die Betriebsgewinnmarge (EBIT) steigt auf 66.80% (62.64% per 31.12.2019). Die Mietausfallrate fällt auf 3.53% (4.11% per 31.12.2019). Die TER REF (GAV) beträgt 0.96% (0.90% per 31.12.2019).

Per 31. Dezember 2020 beträgt das Gesamtfondsvermögen CHF 482.5 Mio., das Nettofondsvermögen beläuft sich auf CHF 351 Mio.

Der Fund Manager Alexandre Monney hat sich nach über dreijähriger Tätigkeit bei der Procimmo SA entschieden, die Firma per Ende Mai 2021 zu verlassen, um eine neue Herausforderung anzunehmen. Die Suche nach einer Nachfolge ist fortgeschritten und sobald diese geregelt ist, wird der Name des neuen Fund Managers bekannt gegeben. (Polymen/mc)

Polymen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.