Schweizer Mieter in den Social Media: Lärm, Grill und Haustiere

Grill

Grill, Rauch und Lärmemissionen: Immer wieder ein Grund für Nachbarschaftsstreitigkeiten. (Foto: Pixabay)

Zürich – Seit zwei Monaten sammelt das #wohnbarometer von homegate.ch unter wohnbarometer.homegate.ch in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram Posts rund um das Thema «Wohnen». Was beschäftigt den Schweizer Mieter, was bewegt die deutschsprachige Schweiz, wenn es um die Nachbarschaft und den Vermieter geht? Das #wohnbarometer hat die ersten Antworten.

Ob kläffende Hunde, nervtötendes Geschrei oder dröhnende Musik – viele wünschen sich nichts sehnlicher als ein bisschen Ruhe – und lassen sich in den Social Media lauthals über die nervigen Mitmenschen aus. Dabei offenbart ein Blick auf die verschiedenen Social Media-Beiträge Erstaunliches: Die Beschallung mit Musik wird nicht selten als gezielte Provokation eingesetzt, um den Nachbarn aus der Reserve zu locken.

Der Grill-Neid des Nachbarn
Ebenfalls ein wichtiges Thema: Musik, geselliges Beisammensein und lauschige Grillabende – in der wärmeren Jahreszeit nimmt die Lärmbelästigung automatisch zu, und damit auch die Klagen über die Lärmemissionen. Und: Die Deutschschweizer grillieren speziell gerne, freuen sich über neidische Blicke der Nachbarn und kommentieren diese sofort auf ihren sozialen Profilen. Ein bisschen «Food Porn» – ein Foto des saftigen Steaks – darf natürlich nicht fehlen, schliesslich sollen auch die «Friends» wissen, wer der beste Grillmeister ist und wer die gesündeste Ernährung kennt.

Vierbeiner sorgen für Ärger und Belustigungen
Ein weiteres Wohn-Dauerthema auf Social Media-Plattformen sind und bleiben Haustiere. Nicht nur wegen dem allgegenwärtigen Cat Content: Auch Posts über die Vierbeiner des Nachbarn erfreuen sich grosser Beliebtheit. Während sich die einen über das Verhalten von Hund und Katz des Nachbarn aufregen, machen sich die anderen über die überbordende Tierliebe ihrer Mitmenschen lustig. Insbesondere die «Kommunikation» der benachbarten Tierhalter mit ihren vierbeinigen Lieblingen sorgt oft für beissenden Spott. (homegate/mc/pg)

#wohnbarometer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.