SHP baut Portfolio mit Zukauf einer Liegenschaft in Zürich aus

Swiss Healthcare Properties

Das Gebäude der Privatklinik Bethanien gehört bereits seit 2013 zum SHP-Portfolio. (Abb: SHP)

Freiburg – Swiss Healthcare Properties SA, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Aevis Victoria SA hat eine 4623 m2 grosse Parzelle neben der Privatklinik Bethanien, dessen Gebäude seit 2013 SHP gehört, gekauft. Auf dem Grundstück am Zürichberg, zwischen Restelbergstrasse und Toblerstrasse, stehen drei Häuser und eine Tiefgarage. Die Gebäude werden momentan durch ein Pflegeheim, ein Hospiz, Arztpraxen und Büros belegt. Die Parkgarage mit 142 Einstellplätzen wurde 2010 gebaut.

Diese Akquisition werde es SHP ermöglichen, die Entwicklung des Areals besser zu planen und seine Marktposition in diesem wachsenden Gesundheitscluster zu stärken. Langfristig strebt SHP den Bau eines neuen Gebäudes mit rund 6000 m2 an. (SHP/mc/pg)

Swiss Healthcare Properties SA
Swiss Healthcare Properties AG (SHP) ist eine 1997 gegründete schweizerische Immobiliengesellschaft mit Sitz in Freiburg, die sich auf die Bewirtschaftung von medizinisch genutzten Liegenschaften spezialisiert hat. SHP besitzt ein Portfolio mit 30 Liegenschaften in der Schweiz mit einer Mietfläche von insgesamt 130’500m2. Der Marktwert des Portfolios von SHP beträgt CHF 755 Millionen und die jährlichen Mieteinnahmen betragen rund CHF 37.7 Millionen. SHP ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Aevis Victoria SA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.