VERIT Immobilien und Flatfox rollen ersten, komplett digitalen Wiedervermietungsprozess aus

VERIT Immobilien und Flatfox rollen ersten, komplett digitalen Wiedervermietungsprozess aus
(Illustration: VERIT Immobilien)

Zürich – VERIT Immobilien und Flatfox schliessen ihren Pilotversuch erfolgreich ab: Ab sofort wird der vollständig digitale und mobile Wiedervermietungsprozess an allen Standorten von VERIT Immobilien fix eingeführt. Von der Bewerbung, über den Abschluss der Mieterkaution, der Unterschrift des Mietvertrages bis hin zur Bestellung der Namensschilder erleben die Mietinteressenten ein neues, digitales Kundenerlebnis. Durch den neuen Prozess verkürzt VERIT Immobilien zudem die Dauer des Gesamtprozesses in der Bewirtschaftung um bis zu 90 Prozent.

Kurz vor Jahresende wurde im Rahmen des elektronischen Wiedervermietungsprozesses von VERIT Immobilien und Flatfox das erste digitale Mietzinsdepot eröffnet – rund ein Jahr, nachdem der erste Mietvertrag von Mieter und Vermieter elektronisch signiert wurde. Der äusserst erfolgreiche Pilot, welcher mehrere Meilensteine in der Digitalisierung des Erst- und Wiedervermietungsprozesses setzen konnte, wird nun an allen VERIT-Standorten in der Schweiz fix ausgerollt. Von dieser Zeitersparnis profitieren nicht nur die Mietenden: Auch für die Eigentümer erhöht sich die Chance auf eine nahtlose Anschlussvermietung und somit weniger Leerstand in ihren Portfolios.

Neue Partner für ein noch besseres Kundenerlebnis
Während der Pilotphase haben VERIT Immobilien und Flatfox den Prozess nicht nur erweitert, sondern auch weitere Partner dazugewonnen. Für die Umsetzung des digitalen Prozesses setzte VERIT schon früh auf die Kollaboration mit innovativen und starken Partnern, die über ein digitales Mindset verfügen und mit einer «Make-it-happen-Philosophie» neue Wege beschreiten. Heute sind nebst VERIT Immobilien und Flatfox auch ELCA Informatik, Skribble, Helvetia Versicherung, SwissCaution, FirstCaution und für ein Mieterkautionskonto die Hypothekarbank Lenzburg mit an Bord. Quickschild als neuester Partner ermöglicht zudem die automatische und digital umgesetzte Bestellung neuer Namensschilder für die Mieterinnen und Mieter.

«Wir freuen uns sehr über das Interesse unserer Partner, Teil des digitalen Fortschritts im Bereich der Immobilienbewirtschaftung zu sein», sagt Martin Frei, Chief Digital Officer bei VERIT Immobilien. «Nicht nur unsere Mieterinnen und Mieter profitieren von dieser schnellen und unbürokratischen Art und Weise, Mietverträge digital und mobil abzuschliessen. Auch unsere Bewirtschafter schätzen den zeitsparenden, unkomplizierten Prozess.»

Rundum digital – von Anfang bis Ende
Die bisherigen, von Medienbrüchen gezeichneten und analogen Abläufe sowie die Koordination verschiedenster Parteien machten den Vermietungs-Prozess mühsam und zeitaufwändig für Mietende und Vermietende. VERIT Immobilien digitalisiert diesen Prozess nun erstmals komplett: Für die Abwicklung des gesamten Prozesses nutzt VERIT Immobilien die Plattform Flatfox. Über diese wird der erste Kontakt zu den Mietinteressenten aufgebaut, und darüber erfolgt auch die weitere Kommunikation. «Der ganze Prozess der Wiedervermietung erfolgt nahtlos digital über die Plattform von Flatfox – ab dem Zeitpunkt, zu dem ein potentieller Mieter auf ein Angebot aufmerksam wird, bis zur formell gültigen Ausstellung des Mietvertrags. Selbstverständlich betrifft dies auch alle Zwischenschritte wie Erstkontakt, Anmeldung, Kaution, Bonitätsprüfung, Schildchenbestellung etc.», sagt Martin Frei.

Der Austausch der Daten, Dokumente, Tasks und Stati wird digital über standardisierte APIs geführt und steht künftig auch weiteren Marktteilnehmern offen. Silvan Spross, Engineering bei Flatfox: «Dank starken Partnern wie VERIT ist es uns überhaupt erst möglich, Schritt für Schritt die Prozesse rund um die Bewirtschaftung zu digitalisieren. Insbesondere freut es uns, zahlreiche innovative Kooperationspartner auf unserer Plattform integriert zu haben.» (VERIT/mc/ps)

VERIT
Flatfox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.