AgaNola: Bonds und Bond-Portfolios in neuem Licht

AgaNola: Bonds und Bond-Portfolios in neuem Licht
AgaNola Investmentspezialist Wolfgang Marty. (Bild: AgaNola)

Pfäffikon – AgaNola Investmentspezialist Wolfgang Marty lässt in seinem aktuellen Buch Bonds und Bond-Portfolios in neuem Licht erscheinen.

Man mag meinen, dass bei Anleihen – einer jahrhundertealten Anlageklasse – eigentlich alles schon erforscht sein müsste. Dass dem nicht so ist, beweist Fixed Income Analytics: Bonds in High and Low Interest Rate Environments, das neue, in Fachkreisen mit Spannung erwartete Buch des Bond-Experten und AgaNola Investmentspezialisten Dr. Wolfgang Marty.

Alte Konzepte hinterfragt
Seit Jahren stellen tiefe oder gar negative Zinsen sowie die aktuell tiefen Volatilitäten an den Märkten die Investoren vor grosse Herausforderungen. Wolfgang Marty hat die aktuelle Situation zum Anlass genommen, alte Konzepte zu Obligationen unter die Lupe zu nehmen, mit der Erkenntnis, dass gängige Terminologien, wie beispielsweise „Duration“ präzisiert werden müssen. „Das Buch ist ein Anfangspunkt für weitere Untersuchungen. Bonds, die vermeintlichen Mauerblümchen, sind wesentlich relevanter und attraktiver als angenommen – aber auch wesentlich komplexer. Im Gegensatz dazu sind Aktien weniger fassbar und weniger konkret“ sagt der Autor. Fixed Income Analytics analysiert Bonds und Bond-Portfolios. Anhand von Modell Bond-Portfolios untersucht das Buch verschiedene Faktoren wie Rendite, Duration oder Kreditrisiken. Zum Schluss gibt das Werk einen Überblick über die Benchmark-Industrie und eine Einführung zu Wandelanleihen.

The „Beauty of Bonds“
Seine Faszination für Bonds teilt Wolfgang Marty mit AgaNola CEO Oliver Gasser, der jahrelange Erfahrungen im Management von Bond-Investments hat. „Die Forschungsarbeit von Wolfgang Marty untermauert wichtige Erkenntnisse im Umgang mit Bonds. Bonds und Bond-Portfolios haben unterschiedliche Charakteristika. Selbst bei der aktuellen Hausse an den Aktienmärkten haben Anleihen wie auch Wandelanleihen einen wichtigen Stellenwert. Zentrale Erkenntnisse aus dieser Forschungs- und Grundlagenarbeit fliessen in unsere tägliche Arbeit im Portfolio-Management ein“ unterstreicht der AgaNola-Chef die Praxisrelevanz des Buches.

Ausgewiesener Finanz- und Bond-Experte
Dr. Wolfgang Marty hat einen Mathematik-Abschluss von der ETH Zürich und blickt auf eine jahrzehntelange Investmenterfahrung zurück, die Karrierestationen bei führenden Banken und Investmenthäusern in der Schweiz, London und USA umfasst. Von 2004 bis 2016 war Wolfgang Marty Präsident der der Obligationenkommission Schweiz und ist heute Mitglied der Bond Kommission der SFAA. (AgaNola /mc/ps)

Buchinformationen
Fixed Income Analytics: Bonds in High and Low Interest Rate Environments ist im Oktober 2017 im Springer-Verlag erschienen.
ISBN-13: 978-3319485409
ISBN-10: 3319485407

Über AgaNola
AgaNola AG ist ein inhabergeführter spezialisierter Asset Manager mit Sitz in Pfäffikon, Schwyz. Neben der Spezialität Wandel- und Unternehmensanleihen zählen diverse Fonds zum Angebot. Das AgaNola-Leistungsspektrum reicht von der Beratung auf Produktebene über Managed Accounts bis hin zur Beratung von Anlagekomitees. Zu AgaNola-Kunden zählen Pensionskassen und private Anleger, wie HNWI und Family Offices.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.