AP Anlage & Privatbank AG: Aufbruch in neue Ära mit Rolf Bauer und Gian Nay

AP Anlage & Privatbank AG: Aufbruch in neue Ära mit Rolf Bauer und Gian Nay
Rolf Bauer, CEO und Gian Nay, COO der AP Anlage & Privatbank (v.l.). (Fotos: zvg)

Zürich – Rolf Bauer und Gian Nay stossen als profilierte Führungskräfte per sofort zur AP Anlage & Privatbank. Das Institut plant eine umfassende Repositionierung, in deren Zentrum die Digitalisierung des Angebots sowie die Fokussierung auf vermögende Familien und UnternehmerInnen stehen.

Die AP Anlage- und Privatbank im Herzen Zürichs feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Sie kann dabei auf eine eindrucksvolle Zeit zurückblicken, in der sie stetig gewachsen ist und sich als angesehene Bank in der Finanzmetropole der Schweiz etablieren konnte.

Für das nächste Kapitel der erfolgreichen Geschichte der AP Anlage & Privatbank AG stossen mit Rolf Bauer (CEO) und Gian Nay (COO) zwei profilierte Führungskräfte von der Credit Suisse zur Geschäftsleitung der Bank. Beide besitzen langjährige Erfahrungen im exklusiven Geschäft mit sehr vermögenden Familien, Family Offices und UnternehmerInnen. Das neue Team kennt die Bedürfnisse dieser anspruchsvollen Kundengruppe und verfügt über die Expertise sowie die nötigen Beziehungen, um Kunden mit komplexen Bedürfnissen umfassend beraten und betreuen zu können. Urs E. Hottiger, Verwaltungsratspräsident, freut sich auf die Zusammenarbeit: «Rolf Bauer und Gian Nay bringen beide mit ihrer ausgewiesenen Kundenexpertise, ihrer Erfahrung, ihrem breiten Netzwerk und neuen Ideen die richtigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Neuausrichtung der Bank mit.»

Mit diesen personellen Veränderungen nimmt die AP Anlage & Privatbank AG den Trend vorweg, dass sehr vermögende Kunden sich zunehmend kleinere Boutiquen als Trusted Advisor für die Betreuung ihrer Vermögen suchen und neben der persönlichen Betreuung innovative digitale Angebote schätzen. Gian Nay, COO, ist überzeugt: «Traditionelle Finanzhäuser unterschätzen immer noch das enorme Potential von technologischen Entwicklungen, welche ausserordentliche Kundenerlebnisse und innovative Lösungen ermöglichen.»

Durch den Aufbau zusätzlicher Dienstleistungen und Geschäftsfelder in der Schweiz und Europa sowie dem exklusiven globalen Zugang zu Experten bietet die Bank die Plattform für eine vertrauensvolle Beziehung mit aussergewöhnlichen Kunden, die weit über das Bankgeschäft hinausgeht. So blickt auch Rolf Bauer, CEO, voller Tatendrang auf die kommende Zeit: «Es ist eine Ehre, diese erfolgreiche Bank mit einem ausserordentlichen Team auf neue Wege führen zu dürfen. Ganz nach dem Motto: ‘Old ways won’t open new doors.’» (AP Anlage & Privatbank/mc/ps)

Über die AP Anlage & Privatbank AG
Die AP Anlage & Privatbank ist eine Schweizer Privatbank mit Hauptsitz in Zürich. Sie blickt auf eine 25jährige Geschichte zurück und ist in der Schweiz und Europa tätig. Sie kombiniert erfolgreich schweizerisches Banken-Knowhow mit einem hervorragenden Verständnis für die jeweiligen lokalen Märkte. Als moderne Bank hat sie den Anspruch, das Bankwesen von morgen aktiv mitzugestalten und dabei die vertrauenswürdigste Bank für wohlhabende Familien, Family Offices und UnternehmerInnen aufzubauen.
AP Anlage & Privatbank
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.