Bellevue Asset Management: Wechsel in Geschäftsleitung

André Rüegg

Küsnacht – Der Verwaltungsrat der Bellevue Asset Management AG hat André Rüegg zum Chief Executive Officer ernannt. Er löst auf Anfang 2012 Hans-Peter Diener ab, der zur Bellevue Group AG wechselt.

André Rüegg ist seit 2009 bei der Bellevue Asset Management als Stellvertretender CEO und Head Sales & Marketing tätig. In seiner neuen Funktion als CEO wird er zudem Mitglied der Geschäftsleitung der Bellevue Group. Der Verwaltungsrat der Bellevue Asset Management AG dankt Hans-Peter Diener für die erfolgreiche Führungsarbeit. Er wird in der Bellevue Group für Projekte verantwortlich sein. (Bellevue AM/mc/ps)

Nächste Daten:
Jahresabschluss 2011: 27. Februar 2012
Generalversammlung 2012: 19. März 2012

Über Bellevue Group
Die Bellevue Group ist eine unabhängige, in Küsnacht domizilierte Schweizer Finanzgruppe. Die Muttergesellschaft Bellevue Group AG ist an der Schweizer Börse SIX kotiert.
Die Bank am Bellevue fokussiert ihre Geschäftstätigkeit auf das Research und Brokerage für Schweizer und ausgewählte internationale Aktien sowie Corporate Finance.
Die Bellevue Asset Management verwaltet spezialisierte Anlageprodukte mit Fokus auf Aktienanlagen in ausgewählten Sektor- und Regionenstrategien und betreut ausgewählte institutionelle Vermögen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.