Blue Horizon kündigt seine erste Investition in Indien an

Blue Horizon kündigt seine erste Investition in Indien an
Björn Witte, CEO von Blue Horizon (Bild: Blue Horizon)

Zürich – Blue Horizon, ein Impact-Investor der nächsten Generation, der den Übergang zu einem neuen nachhaltigen Lebensmittelsystem beschleunigt, gab heute eine Seed-Investition in Shaka Harry bekannt, ein indisches Unternehmen für pflanzliche Proteine, das eine Fleischalternative anbietet. Blue Horizon führte die Runde zusammen mit Better Bite Ventures und Panthera Peak an.

Blue Horizon gab heute eine Seed-Investition in Shaka Harry bekannt. Shaka Harry ist eine der am schnellsten wachsenden Marken für pflanzliches Fleisch und bietet eine Reihe von Mahlzeiten und Snacks an, die auf die indische Küche und den indischen Gaumen abgestimmt sind. Das Sortiment umfasst Snacks und Mahlzeitenbeilagen. Die Produkte zeichnen sich durch den Zugang zu geschützten Geschmacks- und Aromalösungen sowie durch die Partnerschaft der Marke mit Chefkoch Manu Chandra, einem der besten Köche Indiens, aus.

Anand Nagarajan, Mitbegründer von Shaka Harry: «Es ist die aufregendste Zeit, um eine Verbrauchermarke auf der Plattform für intelligentes Protein einzuführen. Wir sind bereits die erfolgreichste Marke in den Online-Shops, in denen wir vertreten sind. Unsere Produkte schneiden in Bezug auf Geschmack und Kundenresonanz deutlich besser ab als die der Konkurrenz. Wenn wir an Nachhaltigkeit denken, denken wir normalerweise an Energie und Transport. Lebensmittel sind ein Bereich, in dem sich die Nachhaltigkeitsnadel noch viel weiter bewegen kann. Um ein Verbrauchersegment im Lebensmittelbereich zu gewinnen, bedarf es einer gut durchdachten Produktpalette, eines umfassenden Fachwissens in Bezug auf Geschmack und Aroma und einer beständigen Kundenerfahrung. Das Team von Shaka Harry ist mit seinen eigenen Geschmackslösungen und seinem erfahrenen Team in der Lage, eine marktführende Marke für pflanzliche Produkte aufzubauen.»

Bjoern Witte, CEO von Blue Horizon: «Wir freuen uns sehr über unsere erste Investition in Indien. Shaka Harry ist einer der ersten Anbieter in einem neuen Sektor, der eine breite, auf die indische Küche zugeschnittene Produktpalette anbietet. Dies wird nicht nur in Indien, sondern auch international gut funktionieren. In einer kürzlich durchgeführten Studie, einer grossen Verbraucherumfrage von Blue Horizon und BCG, haben wir festgestellt, dass Geschmack, Nährwert und Gesundheitsaspekte an erster Stelle stehen, wenn es darum geht, den Konsum von alternativen Proteinen zu erhöhen. Shaka Harry spricht all diese Punkte an, und wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit diesem hochkonzentrierten und wirkungsorientierten Team.

Mehr als 850 Millionen US-Dollar investiert in mehr als 70 Unternehmen

Bis heute hat Blue Horizon mehr als 850 Millionen US-Dollar aufgebracht und in mehr als 70 Unternehmen mit Schwerpunkt auf Proteinalternativen und Lebensmitteltechnologien investiert. Zu den jüngsten Investitionen des Unternehmens gehören Tropic Biosciences, ein bahnbrechendes landwirtschaftliches Biotechnologieunternehmen, das sich auf ein Pflanzenportfolio aus Bananen, Kaffee und Reis konzentriert, sowie Planted, eines der aufstrebenden führenden Unternehmen im Bereich pflanzlicher Fleischalternativen. (Blue Horizon/mc/hfu)


Über Blue Horizon
Blue Horizon beschleunigt den Übergang zu einem nachhaltigen Lebensmittelsystem, das hervorragende Renditen für Investoren und den Planeten liefert. Das Unternehmen ist ein globaler Pionier für die Zukunft der Ernährung. Als reiner Impact-Investor hat Blue Horizon das Wachstum des Marktes für alternative Proteine und Lebensmitteltechnologien geprägt. Das Unternehmen investiert an der Schnittstelle von Biologie, Landwirtschaft und Technologie mit dem Ziel, die globale Lebensmittelindustrie zu verändern. Blue Horizon wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Zürich, Schweiz. Bis heute hat das Unternehmen in mehr als 70 Unternehmen investiert. Sein Geschäftsmodell bietet eine attraktive Möglichkeit, in die Entwicklung des globalen Lebensmittelsystems zu investieren und gleichzeitig einen Beitrag zu einer gesunden und nachhaltigen Welt zu leisten. www.bluehorizon.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.