BX Swiss bietet Handel sämtlicher Schweizer Aktien an

Luca Schenk

Luca Schenk, Geschäftsführer BX Swiss. (Foto: zvg)

Bern – Ab sofort können auf BX Swiss sämtliche Schweizer Aktien gehandelt werden. Das Angebot umfasst neben den bereits an der BX gehandelten Gesellschaften auch sämtliche an der SIX kotierten Titel. Zusammen mit den im Segment „Worldcaps“ gehandelten wichtigsten ausländischen Aktien umfasst das Anlagespektrum von BX Swiss nun über 1‘300 Handelsinstrumente – inklusive 70 ausgesuchter ETFs. Damit festigt BX Swiss ihre Position als führende Börse für Schweizer Anleger und Emittenten.

Entscheidend für den Anlageerfolg sind neben dem grossen Angebot an handelbaren Titeln vor allem deren Liquidität sowie die effiziente Abwicklung von Transaktionen – und dies zu attraktiven Konditionen. Nun geht BX Swiss auch im Bereich Schweizer Aktien neue Wege; wie schon in den Segmenten „Worldcaps“ (wichtige internationale Aktien) sowie „Worldfunds“ (ausgesuchte Palette von ETFs) können Anleger nun auch sämtliche Schweizer Aktien kostengünstig über BX Swiss kaufen und verkaufen. Das Angebot umfasst neben den bereits an der BX gelisteten Gesellschaften sämtliche an der SIX kotierten Titel – von „A“ wie ABB bis „Z“ wie Zürich Versicherung.

Effizientes Market Making
Die Ausführung der Aufträge erfolgt in Echtzeit mit der Unterstützung von effizientem Market Making. Für die Liquidität, insbesondere im Bereich Small-Mid-Caps (ca. 100 Titel), sorgt wiederum die Baader Bank, die in Deutschland zu den führenden Market Makern gehört. Das Resultat sind engere Spreads als bei vergleichbaren Handelsplattformen oder Börsen und damit für beide Seiten bessere Kurse – eine entscheidende Voraussetzung für den Anlageerfolg.

Dazu Luca Schenk, CEO der BX Swiss: „Schweizer Aktien bilden für viele Schweizer Anleger den Kern ihrer Portfolios. Der kostengünstige Handel für dieses Segment  entspricht somit einem echten Bedürfnis sowohl von institutionellen wie privaten Anlegern. Zusammen mit den in den letzten zwei Jahren lancierten Angeboten für den Handel mit wichtigen internationalen Aktien und ETFs festigt BX Swiss ihre Position als führende Schweizer Handelsplattform. Ich lade alle Anleger, Vermögensverwalter und Berater ein, unser Angebot auf www.bxswiss.ch zu prüfen und insbesondere die gestellten Preise mit anderen Börsen zu vergleichen.“ (BX Swiss/mc/ps)

BX Swiss AG
Die BX Swiss AG betreibt eine auf die Bedürfnisse von Schweizer Anleger und Emittenten fokussierte Börse. Sie untersteht dem schweizerischen Börsengesetz und wird von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA überwacht. Das umfassende Angebot von BX Swiss steht Schweizer Anlegern von 09.15 Uhr bis 17.00 Uhr zur Verfügung. Die Preisinformationen sind täglich von 08.00 Uhr bis 22.00 Uhr auf www.bxswiss.com gratis und in Echtzeit abrufbar. Damit Investoren von den tiefen Courtagen profitieren können muss BX Swiss explizit verlangt resp. eingegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.