Finanzierungsrunde für I believe in you ermöglicht Expansion

Mike Kurt
Mike Kurt, Co-Founder der "I believe in you AG". (Foto: zvg)

Mike Kurt, CEO & Co-Founder I believe in you AG. (Foto: zvg)

Bern – I believe in you, eine Crowdfunding-Plattform für Athleten & Sportvereine in der Schweiz, hat in einer Finanzierungsrunde 800’000 Franken aufgenommen, um die internationale Expansion voranzutreiben. Nach Österreich wollen die Berner nun weitere europäische Länder erschliessen. Nebst bisher 2.8 Mio. Franken für 500 Sportprojekte weist I believe in you weltweit den höchsten Prozentsatz erfolgreich finanzierter Projekte auf.

ibelieveinyou.ch wurde nach dem Motto «von Sportlern für den Sport» im Sommer 2013 von den Olympiaathleten Mike Kurt und Fabian Kauter sowie dem Online Spezialisten Philipp Furrer gegründet. Seither konnten bereits rund 500 Schweizer Vereine und Athleten aus mehr als 90 Sportarten ihr Sportprojekt finanzieren und insgesamt mehr als 2.8 Millionen Franken sammeln. Heute ist I believe in you eine feste Grösse in der Schweizer Sportförderung und die weltweit erfolgreichste Crowdfunding-Plattform ihrer Art.

Unter Führung der Badener Unternehmerfamilie und Privatinvestoren Werner und Oliver Eglin sowie der Berner Kantonalbank AG kam eine Series A Finanzierungsrunde von 800’000 Franken zustande, um die Auslandexpansion des erfolgreichen Startups voranzutreiben. Im November 2014 expandierte I believe in you bereits in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Sporthilfe und dem Nationalen Olympischen Komitee nach Österreich. Nun ist in den kommenden Monaten die Erschliessung weiterer Märkte geplant: «Aufgrund des Erfolges in der Schweiz möchten wir in den kommenden zwölf Monaten zusammen mit lokalen Partnern drei bis vier weitere Länder aufbauen», erklärt Mitgründer und CEO Mike Kurt.

Für den Schweizer Markt kann I believe in you mit PostFinance und neu auch Helsana auf zwei Hauptpartner zählen, welche die Sportförderplattform nutzen, um den Schweizer Sport längerfristig in seiner ganzen Breite zu unterstützen. (I believe in you/mc/ps)

Über I believe in you
Auf ibelieveinyou.ch können Athleten und Sportvereine Geld von privaten Unterstützern für ihr Sportprojekt sammeln. Bereits 500 Projekte – vom 1000-Franken-Projekt für einen Auslandswettkampf bis hin zu 100’000 Franken-Infrastruktur-Projekten – wurden erfolgreich finanziert.
Gegründet wurde ibelieveinyou.ch von den Olympiasportlern Mike Kurt (Kanu) und Fabian Kauter (Fechten) gemeinsam mit dem Online-Spezialisten Philipp Furrer. Seit Ende 2015 verstärkt der ehemalige Skiakrobat und frühere Präsident der Athletenkommission von Swiss Olympic, Thomas Lambert, als COO die Geschäftsleitung. Heute arbeiten insgesamt 13 Mitarbeiter (800% FTE) für I believe in you Schweiz und die Internationalisierung der Plattform.
Den Verwaltungsrat bilden die Mitgründer Mike Kurt und Philipp Furrer gemeinsam mit den Unternehmern Nicolas Berg (Präsident), Heinrich Zetlmayer und Oliver Eglin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.