Valiant-CFO Hanspeter Kaspar verlässt das Unternehmen

Hanspeter Kaspar
Hanspeter Kaspar. (Foto: Valiant)

Bern – Hanspeter Kaspar, Leiter Finanzen & Infrastruktur und Mitglied der Geschäftsleitung, verlässt Valiant aus persönlichen Gründen, um sich beruflich neu zu orientieren.

Kaspar stiess im Oktober 2019 zu Valiant. Während den vergangenen zwei Jahren führte er den Bereich Finanzen und Infrastruktur. Der 57-jährige Zürcher begleitete auch die laufende Expansionsstrategie.

Kaspar habe sich aus persönlichen Gründen entschieden, Valiant zu verlassen und sich beruflich neu zu orientieren, wie das Unternehmen bekannt gab. Ad interim übernimmt sein Stellvertreter Serge Laville per sofort die Aufgaben von Hanspeter Kaspar. Die ordentliche Nachfolgeregelung wird von Valiant umgehend an die Hand genommen. (Valiant/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.