InCore Bank stellt ihre neue Strategie vor

InCore Bank stellt ihre neue Strategie vor
Rudy Suter, Digital Assets Strategy Advisor bei InCore Bank. (Bild InCore Bank/YouTube)

Schlieren – Wie kann man das Beste aus der digitalen und der traditionellen Finanzwelt kombinieren? InCore Bank, die etablierte Schweizer Business-to-Business-Transaktionsbank, tut mit ihrer neuen Strategie genau das.

Die traditionellen Transaction Banking und Outsourcing Services werden ergänzt mit Crypto Currency Services und Security Token Services (tokenisierte Vermögenswerte). Das ermöglicht Banken und anderen Finanzdienstleistern, ihren Endkunden das Beste aus dem traditionellen und dem Digital Asset Banking anzubieten, ohne in den Aufbau einer eigenen Infrastruktur investieren zu müssen.
Ausserdem will InCore Bank künftig die operative Effizienz mithilfe von Blockchain-Anwendungen weiter erhöhen.

Erfahren Sie Näheres zur neuen Strategie im Interview mit Rudy Suter, Digital Assets Strategy Advisor bei InCore Bank.

(InCore Bank/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.