INVESTORY: Erfolg ist die beste Empfehlung

Roger Fromm

Roger Fromm, Geschäftsführer INVESTORY.

Immer mehr Anleger und Investoren nutzen das Internet und vergleichen die Performance und Konditionen der Finanzdienstleister. Ganz neue Wege beschreitet dabei das unabhängige Vermögensverwalter-Vergleichsportal INVESTORY. INVESTORY überrascht mit Innovationen und setzt neue Massstäbe.

Reale Portfolios werden von erfolgreichen Vermögensverwaltern live verwaltet und nachgebildet. Der interessierte Anleger (Tracker) kann dem Vermögensverwalter dabei über die Schulter schauen. Gegen eine Tracking-Gebühr kann er sich dessen Transaktionen via e-Mail oder iMessage schicken lassen und das Portfolio online am Computer sowie via iPhone-, BlackBerry Tablet-, und Android-App verfolgen.

Zentrales Suchportal für potentielle Investoren 
Es gibt Kritiker die sich fragen, warum sollte ein Vermögensverwalter dies wollen? Es gibt  dafür drei essenzielle Gründe die unserer Meinung nach dafür sprechen. Erstens verlangt der potentielle Investor heute mehr Transparenz und möchte wissen, wie der Vermögensverwalter agiert und investiert. Der Investor kann sich dank INVESTORY, von seinem Computer zu Hause oder via Mobile, ein Bild seines Anlagestils machen. Der Investor muss sich nicht zuerst identifizieren und seine Vermögensverhältnisse offenlegen. INVESTORY wird sich als zentrales Suchportal für potentielle Investoren die auf der Suche nach einem neuen Vermögensverwalter sind etablieren, weil es bequemer, übersichtlicher und vor allem diskreter ist.

Know-How nicht verschenkt
Zweitens verschenkt der Vermögensverwalter sein Know-How nicht sondern er verkauft lediglich einen Ausschnitt davon. Möchte der Anleger nämlich sein Portfolio tracken (einsehen), fallen Tracking-Gebühren zwischen 25 – 100 Euro pro Monat an. Je erfolgreicher das Portfolio, um so teurer wird es. Der Vermögensverwalter partizipiert an diesen Tracking-Erlösen, ohne dass er den Tracker kennen muss. Auf diese Weise kann sich der Vermögensverwalter ein neues Kundensegment und eine neue Ertragsquelle erschliessen.

Drittens erlangt der Vermögensverwalter ein offizielles INVESTORY Rating für seine Portfolio Management. Dieses Rating ist für den Investor ein Garant für ein professionell gemanagtes Aktienportfolio. Das Portfolio PDF-Factsheet steht dem interessierten Investoren nach einem Jahr zum Download zur Verfügung und wird in Zukunft ein wertvolles und zentrales Element für den unabhängigen Vermögensverwalter im Gespräch mit seinen potentiellen Kunden sein.

Portal Ende April auch für Investoren offen
INVESTORY ermöglicht es die Vielfältigkeit und die Vorteile der unabhängigen Vermögensverwalter gegenüber den grossen Mitbewerbern auf transparente und eindrückliche Weise unter Beweis zu stellen. Mit Spannung erwarten wir, bis das Portal Ende April auch für Investoren eröffnet wird. (INVESTORY/mc/ps)

www.investory.eu  – [email protected]FAQ

Firmeninformationen bei monetas

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.