Liechtenstein Life: Martin Kappl neu Country Manager für Österreich

Marco Baur

Marco Baur, CEO Liechtenstein Life Assurance.

Schaan – Liechtenstein Life informiert, dass Martin Kappl Mitte Januar 2013 Country Manager Österreich und Mitglied der Direktion wird.

«Wir freuen uns, dass wir mit Martin Kappl einen äusserst erfahrenen und bestandenen Vertriebsspezialisten für unseren wichtigen Absatzmarkt Österreich gewinnen konnten», sagt Marco Baur, CEO der Liechtenstein Life.

Gewinnung und der Pflege von mittelständischen Maklerorganisationen
Martin Kappl (Jahrgang 1974) verfügt über langjährige Vertriebserfahrung in der Versicherungs- und Finanzbranche in Deutschland und Österreich. Zuletzt war er Regional Sales Manager für Wien, Niederösterreich und das Burgenland sowie interimistischer Head of Sales von Clerical Medical, einer Schwestergesellschaft der Heidelberger Leben. Der gebürtige Österreicher verfügt über einen Abschluss der Höheren Bundeslehranstalt (HBLA) für Kultur und Touristik Wien und hat sich in den Bereichen Führung, Kommunikation und Wertpapiermanagement weitergebildet.

Martin Kappl wird den Auf- und Ausbau unserer Vertriebsorganisation in Österreich verantworten und berichtet direkt dem CEO von Liechtenstein Life. „Der Fokus der Marktbearbeitung liegt auf der Gewinnung und der Pflege von mittelständischen Maklerorganisationen in ganz Österreich. Zudem suchen wir die Vertriebskooperation mit Maklern, welche sich speziell der Finanz- oder Pensionsplanung widmen“, so Marco Baur. (LL/mc/hfu)

Liechtenstein Life Assurance AG (LLA)
ist eine seit 2008 international operierende, unabhängige und private Versicherungsgesellschaft mit Hauptsitz in Schaan, Fürstentum Liechtenstein. Neben den Kernmärkten Schweiz und Liechtenstein wächst LLA in Österreich sowie in weiteren europäischen Märkten. Die LLA verbindet Produktintelligenz mit Beratungskompetenz, indem hochwertige, fondsgebundene Lebensversicherungsprodukte mit ausgewählten Kooperationspartnern im jeweiligen Land den gemeinsamen Kunden angeboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.