Mastercard: Daniela Massaro wird neue Country Managerin Schweiz

Daniela Massaro
Daniela Massaro. (Foto: pd)

Zürich – Ab dem 1. Juni 2018 übernimmt Daniela Massaro (47) die Position als Country Managerin Schweiz bei Mastercard und tritt damit die Nachfolge von Guido Müller an.

Vor ihrem Wechsel zu Mastercard arbeitete sie während acht Jahren als Head of Acquisition, Business Development & Strategic Sales für das Kreditkartenunternehmen Swisscard AECS. In dieser Funktion war sie für die gesamten Akquisetätigkeiten aller Kreditkartenprodukte im Bereich der Privatkunden sowie für die Entwicklung und Erschliessung neuer Produkte, Geschäftsbereiche und Wachstumsopportunitäten verantwortlich.

Massaro verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzsektor mit einem starken Background in den Bereichen Marketing, Sales, Produktmanagement, Partnermanagement und Research. Ihren Doktortitel in Betriebswirtschaft machte sie an der Universität St. Gallen. Anschliessend arbeitete sie unter anderem für die UBS in Zürich und London und war während fünf Jahren für die GE Money Bank tätig, zuletzt als Marketing Cards Leader. (mc/pg)

Mastercard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.