Mirabaud: René Hermann neuer Leiter der Zürcher Niederlassung

Mirabaud: René Hermann neuer Leiter der Zürcher Niederlassung

René Hermann, Leiter Niederlassung Zürich von Mirabaud.

Zürich – René Hermann ist zum neuen Leiter der Niederlassung Zürich von Mirabaud ernannt worden. „Ich freue mich sehr, die Zürcher Abteilung von Mirabaud zu übernehmen und uns vor Ort verstärkt positionieren zu dürfen“, so Hermann. „Mirabaud verfügt über eine herausragende Unternehmenskultur und Mitarbeiter, welche traditionelle Werte pflegen.»

«Diese Eigenschaften in Kombination mit erstklassigen Produkten sowie einer äusserst soliden Kapital- und Serviceplattform ermöglichen es unseren Frontmitarbeitern, sich auf das Wesentliche – die Dienstleistung am Kunden – zu konzentrieren und diese langfristig auf- und auszubauen. Diese Voraussetzungen erlauben es uns, optimal von den ständig ändernden Rahmenbedingungen zu profitieren.“

Zuvor bei Valartis Bank AG und Maerki Baumann & Co. AG
„Die Geschäftsbereiche Private Banking, Externe Vermögensverwaltung und Asset Management werden wir weiter ausbauen und gezielt verstärken. Mirabaud ist und bleibt ein attraktiver Arbeitgeber für talentierte Persönlichkeiten.“ Cedric Anker, Mitglied des Exekutiv-Komitees und verantwortlich für das Private Banking, fügt hinzu: „Wir sind sehr froh, mit René Hermann den idealen Kandidaten gefunden zu haben. Durch seine ausgesprochene Integrität und seinen Unternehmergeist verkörpert er Werte, welche für Mirabaud heute mehr denn je von zentraler Bedeutung sind. Zudem sind wir zuversichtlich, dass durch seine Ernennung Mirabaud nun auch in Zürich, einem Finanzplatz von globaler Ausstrahlungskraft, das volle Potential ausschöpfen kann, indem wir unsere Vermögensverwaltungsdienstleistungen für unabhängige Finanzberater sowie unsere Kompetenzen im Bereich Vermögensverwaltung weiter ausbauen.“

Hermann war zuvor bei Valartis Bank AG und Maerki Baumann & Co. AG jeweils als Leiter Private Banking tätig, wo er hauptsächlich für den Auf- und Ausbau der jeweiligen Frontbereiche sowie für Advisory und Portfolio Management Services zuständig war. Er hat ein eidgenössisches Diplom der HWV (Höhere Wirtschafts- und Verwaltungsschule, heute Betriebsökonom FH) und einen Abschluss an der Swiss Banking School vorzuweisen. Seine Karriere hat René Hermann als Private Banker bei der Credit Suisse in Zürich begonnen. (MB/mc/hfu)

Die Mirabaud-Gruppe
Mirabaud & Cie wurde 1819 in Genf gegründet. Die Gruppe hat sich im Laufe der Zeit zu einem multinationalen Unternehmen entwickelt und ist heute auf drei Kontinenten präsent. Mirabaud bietet ihren Kunden Finanzdienstleistungen und persönliche Beratung in den Bereichen Vermögensverwaltung für private Kunden (Portfolioverwaltung, Anlageberatung und Dienstleistungen für unabhängige Vermögensverwalter), Asset Management (Vermögensverwaltung für institutionelle Kunden, Fondsverwaltung und -vertrieb) sowie Intermediärgeschäft (Brokerage, Corporate Finance und Eigenkapitalverwaltung) an. Die Gruppe beschäftigt 625 Mitarbeiter und verfügt über Niederlassungen in der Schweiz (Genf, Basel und Zürich), in Europa (London, Paris, Madrid, Barcelona, Valencia und Luxemburg) sowie weiteren Regionen weltweit (Montreal, Hong Kong und Dubai).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.