Neue Partner bei Zurmont Madison Private Equity

Neue Partner bei Zurmont Madison Private Equity

Zürich – Zurmont Madison Management baut ihre Partnerschaft aus. Per 1. Februar wurden Daniel Anliker, Kurt Hitz und Andreas Ziegler in den Kreis der Partner aufgenommen.

Die drei Investment Professionals gehören seit Jahren zum Team und wirkten beim erfolgreichen Aufbau von Zurmont Madison zu einem der führenden Buy-out-Spezialisten der Schweiz mit.

Umfassende Skills und Erfahrungen
Daniel Anliker ist dipl. Maschinenbauingenieur (ETH) und verfügt über ein Diplom der Betriebswirtschaft der ETH Zürich. Im Verlauf seiner Karriere hatte er mehrere CEO Positionen in der herstellenden Industrien inne, unter anderem bei Alu Menziken, Alcan Aluminium und Studer Professional. Er wirkt seit 2008 bei Zurmont Madison und führte unter anderem die Portfolio Firma SMB SA als CEO ad interim.

Kurt Hitz ist Betriebswirt und besitzt einen Executive Master in Corporate Finance des IFZ in Zug. Vor seinem Eintritt bei Zurmont Madison 2004 zeichnete er unter anderem als Leiter Controlling der Swisslog Group, Finanzdirektor von Swisslog Asia Pacific und Leiter Accounting & Controlling bei Landis & Gyr (Europe) verantwortlich.

Andreas Ziegler ist Betriebswirt (lic. oec.) und diplomierter Wirtschaftsprüfer. Er stiess 2005 zu Zurmont Madison und war zuvor unter anderem CFO einer privaten Schweizer Biotechnologiegesellschaft, Advisory Manager bei Deloitte in der Schweiz und den USA sowie im Marketing bei Unilever Schweiz tätig. Neben Investment Management ist Andreas Ziegler auch für die Investor Relations der von Zurmont Madison betreuten Fonds zuständig.

Werner Schnorf, Gründungspartner und CEO von Zurmont Madison betont: „Wir freuen uns sehr, dass Daniel Anliker, Kurt Hitz und Andreas Ziegler ist unsere Partnerschaft aufgenommen wurden. Dies unterstreicht unseren unternehmerischen Ansatz, den wir gegenüber unseren bestehenden und potenziellen Beteiligungen vorleben.“ (Zurmont/mc/hfu)

Über Zurmont Madison Management AG
Das Private Equity Team der Zurmont Madison Management AG, Zürich, (www.zurmontmadison.ch) hat bislang über CHF 400 Millionen Eigenkapital in 20 Beteiligungen investiert und konzentriert sich auf die Finanzierung von Unternehmensnachfolgen, MBO’s und Spin-Offs von Konzerngesellschaften in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Der von Zurmont Madison Management exklusiv beratene Fonds Zurmont Madison Private Equity L.P. hat ein Volumen von CHF 250 Millionen und hält zurzeit vier Mehrheitsbeteiligungen: die Röder Zeltsysteme und Service AG in Deutschland, die Schweizer SMB SA im Tessin, die CLS Communication AG in Zürich sowie die Bauwerk Parkett AG in St. Margrethen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.