Next Generation Finance Invest erweitert Verwaltungsrat

Toni Calabretti - Nicholas Teller

Neu im NGFI-Verwaltungsrat: Toni Calabretti (l.) und Nicholas Teller.

Zug – Die an der Berner Börse kotierte Beteiligungsgesellschaft Next Generation Finance Invest hat an ihrer zweiten ordentlichen Generalversammlung Dr. oec. Toni Calabretti, Geschäftsführer der Otto Beisheim Holding und Nicholas Teller, CEO der E.R. Capital Holding, in den Verwaltungsrat gewählt.

Anlässlich der zweiten ordentlichen Generalversammlung vom 15. Juni 2011 in Zug haben die Aktionäre der Next Generation Finance Invest AG (NGFI) sämtliche Anträge des Verwaltungsrates angenommen. Beschlossen wurde u.a. ein genehmigtes Kapital von maximal CHF 3.65 Mio, um damit bei Bedarf neue Investments tätigen zu können. Des weiteren wurden mit Dr. oec. Toni Calabretti, Geschäftsführer der Otto Beisheim Holding und Nicholas Teller, CEO der E.R. Capital Holding, zwei ausgewiesene Wirtschaftsexperten in den Verwaltungsrat gewählt.

NGFI-Titel unter Top-Performern
Die im Januar 2009 gegründete Beteiligungsgesellschaft ist aktuell bei vier Unternehmen investiert. Auch in diesem Jahr konnte NGFI den Aktienkurs deutlich steigern und die Titel gehören zu den Top-Performern an der Berner Börse. (NGFI/mc/ps)

Lebensläufe der neuen VR-Mitglieder:

Dr. oec. Toni Calabretti
Geschäftsführer Otto Beisheim Holding GmbH, Baar, Schweiz
Geboren am 31. Mai 1961 in Basel, Schweiz
Nach der Matura in Basel studierte Toni Calabretti Betriebswirtschaft in St.Gallen promovierte im Bereich der Finanzwirtschaft. Seine berufliche Tätigkeit begann er bei der Metro Holding AG in Baar und war für den Aufbau der Private Equity und Venture Capital-Aktivitäten zuständig. 1996 übernahm Toni Calabretti als CEO die Leitung der Experian Deutschland Holding in Hamburg. 1999 kehrte er als CFO der Metro Holding in die Schweiz zurück. 2003 wurde Toni Calabretti in die Geschäftsführung der Otto Beisheim Holding berufen. Seit 2006 ist er auch Mitglied des Stiftungsrats der Prof. Otto Beisheim Stiftung in Baar und München.
Herr Calabretti ist Verwaltungsrat diverser Gesellschaften und Schweizer Bürger.

Nicholas Teller
Chief Executive Officer der E.R. Capital Holding GmbH & Cie. KG, Hamburg, Deutschland
Geboren am 16. Juni 1959 in London, Großbritannien
Nach dem Abitur in Düsseldorf studierte Nicholas Teller Betriebswirtschaft an der Universität von Birmingham und machte seinen Abschluss als Bachelor of Commerce. 1982 begann er seine berufliche Tätigkeit bei der Commerzbank in London. 1994 übernahm er die Leitung der Commerzbank in Tschechien und der Slowakei. 1999 wurde er in die Leitung der Bank in Hamburg berufen. Hier verantwortete er für die Gruppe auch das Geschäftsfeld Schifffahrt. Vom 1. April 2003 bis zum 31. Mai 2008 war er Mitglied des Vorstands der Commerzbank AG, Frankfurt, und hier zuletzt verantwortlich für die Abteilung Corporates and Markets (Investment Banking). Seit dem 1. August 2008 ist Nicholas Teller CEO und Partner der E.R. Capital Holding GmbH & Cie. KG in Hamburg.
Bis 2008 war er zudem Aufsichtsratsvorsitzender der  Deutschen Schiffsbank AG, bis 2010 Mitglied des Verwaltungsrats der Eurex Zürich AG.  Er ist heute unter anderem Non Executive Director der Air Berlin PLC, Mitglied des zentralen Beirates der Commerzbank AG sowie des Board of Directors der American Chamber of Commerce in Germany e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.