Partners Group erhält Kapitalzusagen von über 850 Mio USD

Partners Group

Baar – Partners Group, der globale Manager von Privatmarktanlagen, hat von seinen Kunden Kapitalzusagen in Höhe von über USD 850 Mio. für Investitionen in vorrangiges Fremdkapital erhalten. Die Nachfrage verteilt sich auf das vierte Private Markets Credit Strategies Programm, PMCS 2014 (IV), sowie auf einige Mandate. Sämtliche Vorgängerprogramme der PMCS-Reihe entwickeln sich im Rahmen ihrer Zielrenditen, ohne jegliche Kreditausfälle, wie das Institut am Mittwoch mitteilt.

Partners Group Private Markets Credit Strategies verfolgt eine globale Anlagestrategie und investiert in vorrangiges Fremdkapital mittelgrosser Unternehmen. Im Gegensatz zu traditionellen Programmen für Privatmarktkredite bietet dies den Vorteil attraktive risikoadjustierte Renditen zu erwirtschaften, welche sich innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums aufbauen lassen. Zum 30. April 2015 war das Kapital des PMCS 2014 (IV) bereits vollständig abgerufen und über verschiedene Industriesektoren in 36 Kredite in Europa, den USA und Asien investiert. Unter anderem wurde in Busy Bees Childcare investiert, eine Kindergarten-Kette in Grossbritannien und Südostasien, in eine europäische Einzelhandelskette mit Hauptsitz in den Niederlanden, sowie in eine auf Outdoor-Produkte spezialisierte Einzelhandelsgruppe mit starker Präsenz in Benelux und Grossbritannien.

Attraktive Opportunitäten für flexible und innovative Kapitalgeber
Juri Jenkner, Partner und Co-Head Private Debt bei Partners Group, kommentiert: „Die starke Kundennachfrage für das PMCS 2014 Programm zeigt die ungebrochene Attraktivität dieser Anlagestrategie für institutionelle Anleger, die auf der Suche nach Renditen sind. Das aktuelle Marktumfeld ist weiterhin von der hohen Verfügbarkeit von Fremdkapital und einer aggressiven Preisgestaltung im Large-Cap Segment geprägt. Im mittleren Marktsegment, auf welches wir uns fokussieren, sehen wir weiterhin attraktive Opportunitäten für flexible und innovative Kapitalgeber wie uns. In den 12 Monaten bis Ende März 2015 haben wir mit 1’050 Transaktionen eine hohe Anzahl an potenziellen Investitionsmöglichkeiten geprüft und konnten für unsere Kunden in über 60 davon investieren.“ (Partners Group/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.